Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-51293-4.jpg
   

Kinderseelenforscher

»Psychopathische« Schuljugend zwischen Pädagogik und Psychiatrie

60,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
363 Seiten
ISBN: 978-3-412-51088-6
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2018
Im Wilhelminischen Kaiserreich begannen Pädagogen und Psychiater, die »abnorme« Seele des Kindes... mehr
Kinderseelenforscher
Im Wilhelminischen Kaiserreich begannen Pädagogen und Psychiater, die »abnorme« Seele des Kindes zu erforschen. Insbesondere das »auffällige« Schulkind stand in ihrem Fokus. Nina Balcar analysiert in ihrem Buch die kontrovers geführte Debatte um die Grenzziehung zwischen Norm und Abnorm, zwischen Gesundheit und Geisteskrankheit, in der um die jeweilige Zuständigkeit für die Verwaltung und Behandlung der vermeintlich psychopathischen Kinder gestritten wurde. Vor diesem Hintergrund zeichnet sie die Entstehungsgeschichte der interdisziplinären Kinderforschung nach, die ihren Ursprung in Jena hatte, wo eine einzigartige Heilerziehungsanstalt für »psychopathische« Zöglinge entstand.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 22,5 x 2,5cm, Gewicht: 0,592 kg
Kundenbewertungen für "Kinderseelenforscher"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Nina Balcar
    • Nina Balcar arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geschichtswissenschaft der Universität Bremen. 2016 wurde sie mit dieser Arbeit promoviert.
      mehr...
Beiträge zur Historischen Bildungsforschung Zur gesamten Reihe
Geschichte und Gesellschaft 2020 Jg. 46, Heft 3, Corona – Historisch-sozialwissenschaftliche Perspektiven
Geschichte und Gesellschaft 2020 Jg. 46, Heft...
  • Paul Nolte  (Hg.),
  • Ute Frevert  (Hg.),
  • Sven Reichardt  (Hg.),
  • Martin Schulze Wessel  (Hg.),
  • Rudolf Schlögl  (Hg.),
  • Sven Reichardt  (Hg.),
  • Margrit Pernau  (Hg.),
  • Simone Lässig  (Hg.),
  • Stefan Rinke  (Hg.),
  • Dagmar Herzog  (Hg.),
  • Svenja Goltermann  (Hg.),
  • Christoph Conrad  (Hg.),
  • Jens Beckert  (Hg.),
  • Philip Manow  (Hg.),
  • Maren Möhring  (Hg.),
  • Kiran Klaus Patel  (Hg.),
  • Monique Scheer  (Hg.),
  • Ulrike Freitag  (Hg.)
ab 24,00 €
U1_9783737010795.jpg
Neue Universitäten
  • Maria Wirth  (Hg.)
978-3-412-22248-2.jpg
Bildungsreisende und Arbeitsmigrantinnen
  • Wolfgang Gippert,
  • Elke Kleinau
45,00 €
Anfänge und Grundlegungen moderner Pädagogik im 16. und 17. Jahrhundert
Anfänge und Grundlegungen moderner Pädagogik im...
  • Anja-Silvia Göing  (Hg.),
  • Hans-Ulrich Musolff  (Hg.)
35,00 €
Vormoderne Bildungsgänge
Vormoderne Bildungsgänge
  • Jean-Luc Le Cam  (Hg.),
  • Juliane Jacobi  (Hg.),
  • Hans-Ulrich Musolff  (Hg.)
45,00 €
978-3-525-70257-4.jpg
Wie man ein Kind lieben soll
  • Sabine Andresen  (Hg.)
ab 19,00 €
978-3-525-70125-6.jpg
Zwischen Neurobiologie und Bildung
  • André Frank Zimpel  (Hg.)
25,00 €
978-3-525-70152-2.jpg
25,00 €
978-3-525-40218-4.jpg
Ängstliche Kinder unterstützen
  • Haim Omer,
  • Eli Lebowitz
23,00 €