Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-70250-5.jpg

Kultursensitive Entwicklungspsychologie (0–6 Jahre)

Grundlagen und Praxis für pädagogische Arbeitsfelder

ab 19,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
283 Seiten, Mit 9 Abb. und 2 Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-525-70250-5
Vandenhoeck & Ruprecht
Das Lehrbuch stellt die zentralen Grundlagen der Entwicklungspsychologie bezogen auf die ersten... mehr
Kultursensitive Entwicklungspsychologie (0–6 Jahre)

Das Lehrbuch stellt die zentralen Grundlagen der Entwicklungspsychologie bezogen auf die ersten sechs Lebensjahre dar. Dabei wird im gesamten Buch eine kultursensitive Perspektive eingenommen und ein Bezug zur Praxis der Sozialen Arbeit und der Kindheitspädagogik hergestellt.

Borke, Lamm und Schröder stellen die zentralen Dimensionen der Entwicklung von null bis sechs Jahren dar. Dabei werden Entwicklungstheorien, wie z.B. die Bindungstheorie, sowie unterschiedliche Entwicklungsbereiche, u. a. die emotionale Entwicklung, die Sprachentwicklung, die kognitive Entwicklung, die Entwicklung des Spielverhaltens sowie der Sensorik und Motorik beschrieben. Praktische Beispiele vertiefen die theoretische Darstellung und regen zur Reflexion an. Erstmals im deutschsprachigen Raum werden durchgängig unterschiedliche kulturelle Entwicklungspfade berücksichtigt. Dieses zentrale Merkmal des Buches ermöglicht die Entwicklung von Handlungsstrategien für einen systematischen Umgang mit kultureller Vielfalt.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 1,9cm, Gewicht: 0,481 kg
Weiterführende Links zu "Kultursensitive Entwicklungspsychologie (0–6 Jahre)"
Kundenbewertungen für "Kultursensitive Entwicklungspsychologie (0–6 Jahre)"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Jörn Borke
    • Dr. Jörn Borke, Dipl.-Psychologe, ist Professor für Entwicklungspsychologie der Kindheit an der Hochschule Magdeburg-Stendal, Vorstandsmitglied im Kompetenzzentrum Frühe Bildung (KFB) der Hochschule Magdeburg-Stendal sowie Mitglied im Sprecherrat vom Forschungsnetz Frühe Bildung in Sachsen-Anhalt (FFB), Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) und der Gesellschaft für seelische Gesundheit in der frühen Kindheit (GAIMH e.V.). Von 2004 bis 2014 war er Leiter der...
      mehr...
    • Bettina Lamm
    • Dr. Bettina Lamm, Dipl.-Psychologin, ist Geschäftsführerin des Niedersächsischen Instituts für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe). Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich der Professionalisierung im Feld der institutionellen Kindertagesbetreuung mit besonderem Fokus auf den Umgang mit Vielfalt in der frühkindlichen Bildung. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Vertretungsprofessorin an den Universitäten Osnabrück, Münster und Siegen sammelte sie langjährig Erfahrung in der...
      mehr...
    • Lisa Schröder
    • Dr. Lisa Schröder, Psychologin (MSc), ist Professorin für Kindheitspädagogik an der Hochschule Magdeburg-Stendal. Sie studierte Rehabilitationspsychologie an der Hochschule Magdeburg-Stendal, absolvierte ihren Master of Science in Psychologie an der Otago University in Neuseeland und promovierte 2012 an der Universität Osnabrück. Sie arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Niedersächsischen Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung und als Postdoktorandin an der...
      mehr...
978-3-525-40849-0.jpg
ab 9,99 €
978-3-525-40694-6.jpg
ab 9,99 €
978-3-525-61631-4.jpg
Häusliche Gewalt
  • Anja Steingen  (Hg.)
ab 37,99 €
Von der gespaltenen zur verbundenen Lebensführung
ab 11,99 €
978-3-525-40481-2.jpg
ab 9,99 €
978-3-525-40493-5.jpg
Frühe Hilfen
  • Andreas Eickhorst
ab 9,99 €
978-3-525-40647-2.jpg
Panikstörung und Phobie
  • Claudia Subic-Wrana,
  • Jörg Wiltink,
  • Manfred E. Beutel
ab 9,99 €
978-3-525-71145-3.jpg
Soziale Diagnostik
  • Peter Pantuček-Eisenbacher
ab 23,99 €
978-3-8471-0561-9.jpg
Schulvermeidung
  • Christian A. Rexroth  (Hg.),
  • Thomas Lustig  (Hg.)
ab 32,99 €
Familien im Medienzeitalter
ab 9,99 €
978-3-525-40611-3.jpg
ab 9,99 €
978-3-525-40610-6.jpg
ab 9,99 €
978-3-525-40576-5.jpg
Mentalisierungsbasierte Therapie für...
  • Svenja Taubner,
  • Jana Volkert
ab 9,99 €
978-3-525-40559-8.jpg
Jugendliche Persönlichkeitsstörungen im...
  • Kathrin Sevecke,
  • Maya Krischer
ab 9,99 €
978-3-525-46256-0.jpg
Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung II
  • Jochen Schweitzer,
  • Arist von Schlippe
ab 37,99 €
978-3-525-40194-1.jpg
ab 15,99 €
978-3-525-40463-8.jpg
wir2
  • Matthias Franz
50,00 €
978-3-525-70152-2.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-49158-4.jpg
ab 11,99 €
978-3-525-40560-4.jpg
ab 9,99 €
978-3-525-71145-3.jpg
Soziale Diagnostik
  • Peter Pantuček-Eisenbacher
ab 23,99 €
NEU
NEU
Soziale Organisationen managen
ca. 25,00 €
NEU
Cold War Games
Cold War Games
  • Clemens Reisner
ab 39,99 €
NEU
978-3-525-40848-3.jpg
Systemische Therapie jenseits des Heilauftrags
  • Tanja Kuhnert  (Hg.),
  • Mathias Berg  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-40849-0.jpg
ab 9,99 €
978-3-525-73329-5.jpg
ab 18,99 €
NEU
978-3-525-71779-0.jpg
ca. 36,00 €
978-3-525-40493-5.jpg
Frühe Hilfen
  • Andreas Eickhorst
ab 9,99 €
978-3-412-50793-0.jpg
Tabubruch und Entgrenzung
  • Meike Sophia Baader  (Hg.),
  • Christian Jansen  (Hg.),
  • Julia König  (Hg.),
  • Christin Sager  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-40622-9.jpg
Systemische Methoden in Familienberatung und...
  • Andreas Eickhorst  (Hg.),
  • Ansgar Röhrbein  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-70238-3.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-67012-5.jpg
Eltern unter Druck
  • Rüdiger Haar
ab 14,99 €
978-3-525-70225-3.jpg
Interaktionen in Kindertageseinrichtungen
  • Monika Wertfein  (Hg.),
  • Andreas Wildgruber  (Hg.),
  • Claudia Wirts  (Hg.),
  • Fabienne Becker-Stoll  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-49158-4.jpg
ab 11,99 €