Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Geschichte in den Social Media

Geschichte in den Social Media

Nationalsozialismus und Holocaust in Erinnerungskulturen auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram

ab 64,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
664 Seiten, mit 69 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1251-8
V&R unipress, 1. Auflage 2021
Im Zentrum der Untersuchung steht die analytische Beschreibung konkreter Erinnerungskulturen in... mehr
Geschichte in den Social Media

Im Zentrum der Untersuchung steht die analytische Beschreibung konkreter Erinnerungskulturen in den Social Media (Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest) zur Geschichte des Nationalsozialismus und des Holocaust. Hannes Burkhardt beschreibt zum einen Erinnerungsdiskurse, die seit 1945 innerhalb wirkungsmächtiger und populärer Erinnerungskulturen spezifische Narrative ausbilden und sich nun in medienspezifisch-transformierter Form in konkreten Narrationen in den Sozialen Medien manifestieren. Zum anderen analysiert die Studie die Konstituierungen von Narrationen über den Nationalsozialismus und den Holocaust in den Social Media nicht nur als diskursive Formationen, sondern auch als kommunikative Erinnerungsprozesse in den spezifischen Materialitäten der digitalen Erinnerungsmedien.

 

This study is an analytical description of specific cultures of remembrance in social media (Facebook, Twitter, Instagram and Pinterest) on the history of National Socialism and the Holocaust. On the one hand, the study describes memory discourses that have been developing specific narratives within powerful and popular memory cultures since 1945 and are now manifesting themselves in media-specific, transformed form in concrete narrations in social media. On the other hand, the study analyzes the constitution of narratives about National Socialism and the Holocaust in social media not only as discursive formations, but also as communicative memory processes in the specific materialities of the concrete digital memory media.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Geschützte Downloads:
Bitte melden Sie sich an und geben den Code aus dem Buch ein, um geschützte Downloads herunterzuladen.
Kundenbewertungen für "Geschichte in den Social Media"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Beihefte zur Zeitschrift für Geschichtsdidaktik. Zur gesamten Reihe
NEU
Geschichtskultur durch Restitution?
Geschichtskultur durch Restitution?
  • Thomas Sandkühler  (Hg.),
  • Angelika Epple  (Hg.),
  • Jürgen Zimmerer  (Hg.)
ca. 49,00 €
NEU
Die Hitlerjugend
Die Hitlerjugend
  • André Postert
ab ca. 49,99 €
NEU
 Open Access
NEU
NEU
Flaschenkinder
ab 70,00 €
NEU
Oasen der Utopie
ab 27,99 €
Frauen, wacht auf!
Frauen, wacht auf!
  • Veronika Helfert
50,00 €
Stradivari
ca. 29,00 €
 Open Access
NEU
NEU
Eduard Albert
ab 37,99 €
Die Grabstätten meiner Väter
ab 64,99 €
Rosenbergs Elite und ihr Nachleben
ab 32,99 €
NEU
Gedächtnisort der Republik
Gedächtnisort der Republik
  • Heidemarie Uhl  (Hg.),
  • Richard Hufschmied  (Hg.),
  • Dieter A. Binder  (Hg.)
65,00 €
Herrschaftspraktiken und Lebensweisen im Wandel
Herrschaftspraktiken und Lebensweisen im Wandel
  • Franz-Stefan Seitschek  (Hg.),
  • Elisabeth Lobenwein  (Hg.),
  • Josef Löffler  (Hg.)
ab 37,99 €
Die Zeit der letzten Dinge
Die Zeit der letzten Dinge
  • Julia Weitbrecht  (Hg.),
  • Andreas Bihrer  (Hg.),
  • Timo Felber  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-1039-2.jpg
The Poetic Power of Theory
  • Richard Langston  (Hg.),
  • Leslie A. Adelson  (Hg.),
  • N.D. Jones  (Hg.),
  • Leonie Wilms  (Hg.)
ab 32,99 €
 Open Access
978-3-412-15171-3.jpg
Sea Spots
  • Franziska Hilfiker
978-3-412-50780-0.jpg
Reisen in die Vergangenheit
  • Angela Schwarz  (Hg.),
  • Daniela Mysliwietz-Fleiß  (Hg.)
ab 39,99 €
NEU
978-3-525-30187-6.jpg
Widerhall
  • Robert Zwarg  (Hg.)
ca. 45,00 €