Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-78801-0.jpg

Der Filmkomponist Max Steiner (1888-1971)

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
300 Seiten, 18 s/w-Abb. und 88 Notenbsp., gebunden
ISBN: 978-3-205-78801-0
Böhlau Verlag Wien
Vom Winde verweht, King Kong und nicht zuletzt Casablanca – wer kennt nicht diese Klassiker.... mehr
Der Filmkomponist Max Steiner (1888-1971)

Vom Winde verweht, King Kong und nicht zuletzt Casablanca – wer kennt nicht diese Klassiker. Aber der Mann, der diesen Filmen eine musikalische Sprache gegeben hat und die sinfonische Filmmusik im sogenannten Goldenen Zeitalter Hollywoods etabliert hat, Max Steiner, ist für viele Zeitgenossen unbekannt. Dieses Buch ist die erste Monografie über diesen Filmmusikpionier. Gestützt auf seine unveröffentlichte Autobiografie und viele Interviews zeichnet dieses Buch das Leben Max Steiners von seiner Geburtsstadt Wien über London und New York nach Hollywood nach. Anhand vieler Originaldokumente wird die Entstehung des Films Casablanca und der Musik dazu erzählt. Eine detaillierte Analyse einiger ausgewählter Passagen zeigt die technische, musikalische und psychologische Seite seiner Filmmusik.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Der Filmkomponist Max Steiner (1888-1971)"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Peter Wegele
    • Peter Wegele ist Jazzpianist, Komponist, Arrangeur und Autor. Neben der Arbeit in seinem Komponistenstudio zw-music ist er mit eigenen Projekten auf Tour in ganz Europa und auf etlichen CDs zu hören. Er schreibt und hält Vorlesungen über Filmmusik.
      mehr...
exil.arte-Schriften Zur gesamten Reihe