Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-77438-9.jpg
55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
382 Seiten, 37 s/w-Abb. und Notenbsp., Paperback
ISBN: 978-3-205-77438-9
Böhlau Verlag Wien
Der Band bietet einen Querschnitt durch die Modernediskussion aus musikalischer Sicht und... mehr
Musik in der Moderne

Der Band bietet einen Querschnitt durch die Modernediskussion aus musikalischer Sicht und untersucht für den zentraleuropäischen Raum die drei Bereiche Identität und Differenz - Wahrnehmung und Alterität - Moderne und Postmoderne. So wird der identitätsstiftenden Rolle der Musik in dieser von ethnischer und kultureller Pluralität geprägten Region nachgegangen, Fragen der Wahrnehmungs- und Bedeutungsveränderung von Musik werden diskutiert, wobei sich der Bogen von Schönbergs Skandalkonzerten bis hin zur Alteritätserfahrung gegenüber außereuropäischer Musik spannt, und die dialektische Beziehung zwischen Moderne und Postmoderne wird im Hinblick auf die Musik der Wiener Moderne ausgelotet.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Musik in der Moderne"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Wiener Veröffentlichungen zur Musikgeschichte Zur gesamten Reihe