Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-77207-1.jpg

Die österreichische Symphonie im 20. Jahrhundert

Herausgegeben von: Hartmut Krones

39,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
224 Seiten, zahlr. Notenbsp., gebunden
ISBN: 978-3-205-77207-1
Böhlau Verlag Wien
Über die Frage, ob es eine "österreichische Symphonie" gibt, ist viel diskutiert sowie... mehr
Die österreichische Symphonie im 20. Jahrhundert

Über die Frage, ob es eine "österreichische Symphonie" gibt, ist viel diskutiert sowie geschrieben worden. Dabei wurde vor allem auf die "österreichische Linie" in der Entwicklung dieser Gattung verwiesen, die, ausgehend von der "Wiener Klassik" über Franz Schubert und Anton Bruckner zunächst bis hin zu Gustav Mahler reiche, dann aber in vielen Verzweigungen bis heute immer wieder neue Ausprägungen hervorbringe. Das "Österreichische" daran sei durch episch ausladende Formen, durch ein "parataktisches" Nebeneinanderstellen von divergierenden Elementen sowie durch ein Hereinnehmen von bildhaften, programmatischen und/oder philosophischen Elementen charakterisiert. - Insbesondere die ausladenden Formen wie die inneren, zutiefst privaten Programme der Symphonien Gustav Mahlers nährten diese Überzeugung, doch auch viele ähnliche Konzeptionen im Oeuvre seiner Nachfolger bestätig(t)en diese Sicht immer wieder. Der vorliegende Band versucht nun, ausgehend von einem historischen Überblick den Fragen nach den traditionellen Stil-Elementen und dem dabei spezifisch "Österreichischen" der Gattung nachzugehen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Die österreichische Symphonie im 20. Jahrhundert"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Wiener Schriften zur Stilkunde und Aufführungspraxis Zur gesamten Reihe
Sprach/Medien/Welten
Sprach/Medien/Welten
  • Andrea Ellmeier  (Hg.),
  • Doris Ingrisch  (Hg.),
  • Claudia Walkensteiner-Preschl  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-205-23298-8.jpg
Krise der Demokratie - Krise der Wissenschaften?
  • Reinhard Neck  (Hg.),
  • Christiane Spiel  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-205-20727-6.jpg
ab 32,99 €
978-3-205-79646-6.jpg
Diagnose »Psychopathie«
  • Wolfgang Rose,
  • Petra Fuchs,
  • Thomas Beddies
40,00 €
978-3-205-79569-8.jpg
Josephinismus zwischen den Regimen
  • Franz Leander Fillafer  (Hg.),
  • Franz Leander Fillafer  (Hg.),
  • Thomas Wallnig  (Hg.)
55,00 €
978-3-205-79422-6.jpg
Wahnsinnsgefüge der urbanen Moderne
  • Beate Binder  (Hg.),
  • Beate Binder  (Hg.),
  • Cornelius Borck  (Hg.),
  • Volker Hess  (Hg.)
50,00 €
978-3-205-79562-9.jpg
Musikalische Repertoires in Zentraleuropa...
  • Alexander Rausch  (Hg.),
  • Björn R. Tammen  (Hg.)
54,90 €
978-3-205-79480-6.jpg
Maria Elisabeth
  • Sandra Hertel
55,00 €
978-3-205-23181-3.jpg
Die Repräsentation Maria Theresias
  • Werner Telesko  (Hg.),
  • Sandra Hertel  (Hg.),
  • Stefanie Linsboth  (Hg.)
90,00 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Maske und Kothurn
32,50 € 65,00 € *
978-3-205-78934-5.jpg
Metropolenzauber
  • Dorothea Dornhof  (Hg.),
  • Gabriele Dietze  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-78520-0.jpg
Screenings
  • Andrea Ellmeier  (Hg.),
  • Claudia Walkensteiner-Preschl  (Hg.),
  • Doris Ingrisch  (Hg.)
30,00 €
978-3-205-20779-5.jpg
35,00 €
978-3-205-78697-9.jpg
39,00 €
978-3-205-99072-7.jpg
Anton Webern
  • Hartmut Krones  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-78905-5.jpg
Ratio und Intuition
  • Andrea Ellmeier  (Hg.),
  • Claudia Walkensteiner-Preschl  (Hg.),
  • Doris Ingrisch  (Hg.)
30,00 €
 Open Access
978-3-205-20290-5.jpg
Leben lesen
  • Tobias Heinrich
978-3-205-78920-8.jpg
Die Künste der Nachkriegszeit
  • Stefan Schmidl  (Hg.)
55,00 €
978-3-205-78927-7.jpg
Im Dienste einer Staatsidee
  • Elisabeth Hilscher  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-77526-3.jpg
Steiermark
  • Nikolaus Reisinger  (Hg.),
  • Harald Heppner  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-78794-5.jpg
Am Rande des Wahnsinns
  • Volker Hess  (Hg.),
  • Heinz-Peter Schmiedebach  (Hg.)
39,00 €
978-3-205-77387-0.jpg
Das Laster des Lachens
  • Daniela Weiss-Schletterer
30,00 €
978-3-205-78574-3.jpg
23,00 €
 Open Access
978-3-205-78746-4.jpg
»A. ist manchmal wie ein kleines Kind«
  • Stephan Kurz  (Hg.),
  • Michael Rohrwasser  (Hg.)
39,00 €
978-3-205-78743-3.jpg
Kernforschung in Österreich
  • Carola Sachse  (Hg.),
  • Silke Fengler  (Hg.)
35,00 €
Armut und Reichtum in der Geschichte Österreichs
35,00 €