Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Mathematik in Sprachen Europas – Mathematics in Languages of Europe

Linguistische Zugänge und interdisziplinäre Perspektiven – Linguistic Approaches and Interdisciplinary Perspectives

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
307 Seiten, mit 15 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1578-6
V&R unipress, 1. Auflage 2023
Die Welt der Zahlen, Figuren und Relationen hat die Menschen schon immer fasziniert, deshalb... mehr
Mathematik in Sprachen Europas – Mathematics in Languages of Europe

Die Welt der Zahlen, Figuren und Relationen hat die Menschen schon immer fasziniert, deshalb drückte Mathematik einerseits der Allgemeinsprache ihren Stempel auf, andererseits braucht Mathematik die Sprache, um Inhalte ihres Fachgebiets zu verbalisieren und zu vermitteln. Der Band umfasst 14 Beiträge zu Themen, die sich aus der gegenseitigen Beeinflussung der Mathematik und Sprachen ergeben. Behandelt werden lexikologische, semantische, pragmatische, semiotische und kognitive Probleme, aber auch praktische – translatorische, didaktische und lexikografische Aspekte, nicht zuletzt in kontrastiver Perspektive. Der Großteil der Beiträge konzentriert sich auf den phraseologischen Bereich, da phraseologische Bestände verschiedener Sprachen reich an Wendungen mit mathematischen Komponenten sind.

 

The world of numbers, shapes and relations has always fascinated people, influencing the language in which they communicate. Likewise, mathematics needs language to verbalise its research area and transfer knowledge. The volume contains 14 papers concerning phenomena resulting from the mutual influence of mathematics and languages. The thematic scope includes lexicological, semantic, pragmatic, semiotic and cognitive issues as well as practical aspects such as translation, teaching or lexicography and contrastive studies. Large parts of the volume focuses in particular on phrasemes as the phraseological resources of many languages contain mathematical components.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2cm, Gewicht: 0,56 kg
Kundenbewertungen für "Mathematik in Sprachen Europas – Mathematics in Languages of Europe"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Magdalena Lisiecka-Czop (Hg.)
    • Univ. Prof. Dr. habil. Magdalena Lisiecka-Czop arbeitet am Institut für Linguistik der Universität Szczecin, Polen. Sie forscht zur Phraseologie, Lexikologie, zur deutschen und deutsch-polnischen Lexikografie sowie zu Fachsprachen.
      mehr...
    • Katarzyna Sztandarska (Hg.)
    • Dr. Katarzyna Sztandarska ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Linguistik der Universität Szczecin, Polen. Ihre Forschungs- und Interessengebiete sind deutsch-polnische Lexikologie und Lexikografie, Geschichte des Fremdwortpurismus in Deutschland und Polen, Phraseologie und Parömiologie.
      mehr...
Interdisziplinäre Verortungen der Angewandten Linguistik Zur gesamten Reihe