Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-1010-1.jpg

Geöffnetes Zeitfenster nutzen!

Frühes Fremdsprachenlernen – Zwischen Theorie und Praxis

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 1-3 Tage

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
366 Seiten, mit 61 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1010-1
V&R Unipress, 1. Auflage
Wie kann die Fremdsprachenarbeit im Vorschul- und Grundschulbereich weiter optimiert und... mehr
Geöffnetes Zeitfenster nutzen!

Wie kann die Fremdsprachenarbeit im Vorschul- und Grundschulbereich weiter optimiert und erfolgreich fortgesetzt werden? Anhand verschiedener Lehrkonzepte und Projekte in Deutschland und Polen präsentieren und diskutieren die AutorInnen eine Bandbreite theoretisch fundierter Aspekte des Frühfremdsprachenunterrichts in Verbindung mit zahlreichen praktischen Erkenntnissen. Mit sehr unterschiedlichen, empirisch ausgerichteten Beiträgen wird damit ein reicher Fundus an erprobten Ideen und Unterrichtskonzepten zusammengestellt, die als Grundlage für einen Fremdsprachenunterricht dienen, in dem die Kinder die Sprache in realen und möglichst »natürlichen« Situationen erfahren und von ihm sowohl sprachlich als auch sozial, emotional und kognitiv profitieren können.

Based on different teaching concepts and projects in Germany and Poland, this anthology reflects on how foreign language teaching can be further optimized and successfully continued in preschool and elementary education. Thus, based on the background of the children’s psychological and developmental learning prerequisites and educational policy requirements, a range of theoretically substantiated aspects of early foreign language teaching is presented and critically discussed in conjunction with their numerous practical findings. Very different empirically-oriented papers are an extensive source of proven ideas and lesson concepts that can be used as a basis for teaching a foreign language, where children learn the language in real and as “natural” situations as possible, and benefit from them both linguistically and socially, emotionally and cognitively.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,4cm, Gewicht: 0,659 kg
Kundenbewertungen für "Geöffnetes Zeitfenster nutzen!"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Iwona Wowro (Hg.)
    • Dr. Iwona Wowro ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanische Philologie der Schlesischen Universität Katowice, Polen. Sie beschäftigt sich in ihrer Forschung mit Sprachwissenschaft, Humor, Ironie, Stereotypen und Vorurteilen sowie Problemen der Translation. 
      mehr...
    • Mariusz Jakosz (Hg.)
    • Dr. Mariusz Jakosz ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Germanische Philologie der Schlesischen Universität Katowice, Polen. Er forscht in den Bereichen: Bewerten, Stereotype und Vorurteile in der deutsch-polnischen Wahrnehmung, Politolinguistik, Phraseologismen und frühes Fremdsprachenlernen.
      mehr...
    • Jolanta Gładysz (Hg.)
    • Dr. Jolanta Gładysz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanische Philologie der Schlesischen Universität Katowice, Polen. Sie befasst sich mit den Grundlagen der Fremdsprachendidaktik und Methodik des DaF-Unterrichts. Zu ihrem Forschungsschwerpunkt gehört u. a. das Frühe Fremdsprachenlernen.
      mehr...
 Open Access
Geschichtete Identitäten
Geschichtete Identitäten
  • Anna Hodel  (Hg.),
  • Jan Miluška  (Hg.)
 Open Access
Selbstermächtigung am Lebensende
60,00 €
 Open Access
The INF Treaty of 1987
The INF Treaty of 1987
  • Philipp Gassert  (Hg.),
  • Tim Geiger  (Hg.),
  • Hermann Wentker  (Hg.)
 Open Access
China’s environmental policy in terms of European Union standards
China’s environmental policy in terms of...
  • Jan Wiktor Tkaczyński,
  • Łukasz Gacek
 Open Access
 Open Access
Verbindung halten
Verbindung halten
  • René Smolarski  (Hg.)
 Open Access
Coaching im digitalen Wandel
Coaching im digitalen Wandel
  • Robert Wegener  (Hg.),
  • Silvano Ackermann  (Hg.),
  • Jeremias Amstutz  (Hg.),
  • Silvia Deplazes  (Hg.),
  • Hansjörg Künzli  (Hg.),
  • Annamarie Ryter  (Hg.)
 Open Access
Unterstützung bei herrscherlichem Entscheiden
ab 49,99 €
 Open Access
 Open Access
NEU
 Open Access
Knowledge on the Move in a Transottoman Perspective
Knowledge on the Move in a Transottoman...
  • Evelin Dierauff  (Hg.),
  • Dennis Dierks  (Hg.),
  • Barbara Henning  (Hg.),
  • Taisiya Leber  (Hg.),
  • Ani Sargsyan  (Hg.)
ca. 40,00 €
 Open Access
Kooperationen in den digitalen Geisteswissenschaften gestalten
Kooperationen in den digitalen...
  • Hendrikje Carius  (Hg.),
  • Martin Prell  (Hg.),
  • René Smolarski  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
Transottoman Biographies, 16th–20th c.
Transottoman Biographies, 16th–20th c.
  • Denise Klein  (Hg.),
  • Veruschka Wagner  (Hg.),
  • Anna Vlachopoulou  (Hg.)
ca. 40,00 €
Transottoman Matters
Transottoman Matters
  • Arkadiusz Blaszczyk  (Hg.),
  • Robert Born  (Hg.),
  • Florian Riedler  (Hg.)
ca. 50,00 €
 Open Access
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende Aufgaben
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende...
  • Irene Klissenbauer  (Hg.),
  • Franz Gassner  (Hg.),
  • Petra Steinmair-Pösel  (Hg.),
  • Peter G. Kirchschläger  (Hg.)
 Open Access
VARIATIONist Linguistics meets CONTACT Linguistics
VARIATIONist Linguistics meets CONTACT Linguistics
  • Alexandra N. Lenz  (Hg.),
  • Mateusz Maselko  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
Betriebliches Gesundheitsmanagement (er)weiter(t) denken: Handlungsempfehlungen aus dem Projekt GESIOP
Betriebliches Gesundheitsmanagement...
  • Grit Tanner  (Hg.),
  • Eva Bamberg  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
 Open Access
ExtremA 2019
ExtremA 2019
  • Thomas Glade  (Hg.),
  • Martin Mergili  (Hg.),
  • Katrin Sattler  (Hg.)
Neue Universitäten
Neue Universitäten
  • Maria Wirth  (Hg.)
35,00 €
 Open Access
978-3-8471-1060-6.jpg
Österreich-Ungarns imperiale Herausforderungen
  • Bernhard Bachinger  (Hg.),
  • Wolfram Dornik  (Hg.),
  • Stephan Lehnstaedt  (Hg.)
 Open Access
NEU
 Open Access
978-3-525-31116-5.jpg
Kriegsverbrechen, Restitution, Prävention
  • Constantin Goschler  (Hg.),
  • Marcus Böick  (Hg.),
  • Julia Reus  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
978-3-412-15171-3.jpg
Sea Spots
  • Franziska Hilfiker
 Open Access
978-3-525-10158-2.jpg
Glaubenskämpfe
  • Eveline G. Bouwers  (Hg.)