Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-25288-8.jpg

Nikarchos II: Epigrammata

Einleitung, Texte, Kommentar

120,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
421 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-25288-8
Vandenhoeck & Ruprecht
Vorgelegt wird erstmals eine umfassende Kommentierung aller erhaltenen Epigramme des... mehr
Nikarchos II: Epigrammata

Vorgelegt wird erstmals eine umfassende Kommentierung aller erhaltenen Epigramme des möglicherweise aus Ägypten stammenden Nikarch II (2. Hälfte 1 Jh. n. Chr.). Seine in griechischer Sprache verfassten Spottepigramme, die teilweise auch der lateinisch schreibende Martial als Modell benutzt hat, sind zum größten Teil in den Sammelhandschriften der Anthologia Palatina und Planudea überliefert; seit 1999 sind zudem 6 neue Gedichte auf Papyrus bekannt geworden. Der »Sitz im Leben« dieser Gedichte ist gewiss in der Unterhaltungskultur anlässlich des antiken Gastmahls zu sehen, wofür es in den Texten selbst zahlreiche Hinweise gibt.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,4cm, Gewicht: 0,823 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Schweizerischer Nationalfonds
Kundenbewertungen für "Nikarchos II: Epigrammata"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Dr. Andreas Schatzmann ist seit 2005 Assistent von Prof. Riedweg am Istituto Svizzero di Roma und Mitarbeiter am Editionsprojekt »Kyrill von Alexandrien, Contra Iulianum«.
      mehr...