Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Index Hippocraticus.

Index Hippocraticus.

Cui elaborando interfuerunt sodales Thesauri Linguae Graecae Hamburgensis

Vandenhoeck & Ruprecht
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
In diesem Index wird der vollständige Wortschatz sämtlicher Schriften des Corpus Hippocraticum...mehr
In diesem Index wird der vollständige Wortschatz sämtlicher Schriften des Corpus Hippocraticum dokumentiert (ausgenommen sind nur der Artikel und einige Partikel). Zitiert wird nach der bis heute wichtigsten, wiederholt nachgedruckten Gesamtausgabe von E. Littré. Diese Grundlage wird erweitert um einige nicht bei Littré gedruckte Texte und die Lemmata der Glossare Erotians und Galens, soweit sie in den erhaltenen hippokratischen Schriften nicht nachweisbar sind; vor allem aber ergänzt und korrigiert durch systematische Auswertung der neueren kritischen Ausgaben und des handschriftlichen Befundes. Das eingeschlagene Verfahren verbindet zwei Vorteile: einheitliche Zitierweise nach Littré und reichhaltige Angaben zur Überlieferung aller, insbesondere der noch nicht kritisch neuedierten Schriften. – In der Darbietung hält der Index die Mitte zwischen bloßem Stellenverzeichnis und Lexikon. Gegliedert wird primär nach grammatischen Kategorien und Bedeutungsunterschieden; ferner werden besondere Wortverbindungen und bemerkenswerte Dialektformen herausgehoben. Auch ist weniger gewöhnlichen Wörtern eine Übersetzung (in Latein) beigegeben. – Vorausgeschickt ist (in deutscher Sprache) eine sachliche Einleitung, die u.a. ein Verzeichnis der hippokratischen Schriften mit Angaben zur Überlieferung, zu den Ausgaben und wenn möglich zur Datierung enthält.
Index Hippocraticus.