Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0888-7.jpg
   

Parthenope – Neapolis – Napoli

Bilder einer porösen Stadt

ab 37,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
319 Seiten, mit 64 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-0888-7
V&R Unipress, Mainz University Press
Bis in die 60er Jahre des 20. Jahrhunderts war die Stadt am Golf ein Sehnsuchtsort, und auch... mehr
Parthenope – Neapolis – Napoli

Bis in die 60er Jahre des 20. Jahrhunderts war die Stadt am Golf ein Sehnsuchtsort, und auch heute noch blühen die Zitronen in Unteritalien. Dieser Band mit Beiträgen aus der Archäologie, der Geschichts-, Kunst-, Musik-, Film- und Literaturwissenschaft zeigt aber, dass Neapel auch stets ein Hort der Unruhe, des Zwielichtigen, wenn nicht des Anrüchigen war und ist. Die Stadt ist so durchlässig wie der Tuffsteingrund, auf dem Parthenope einst erbaut wurde. Als »Stadt des Porösen« (Walter Benjamin) steht Neapel für eine reiche antike Überlieferung, für eine hoch entwickelte Opernkultur und eine barocke Verblüffungskunst, die ihresgleichen sucht, aber auch für die lange spanische Fremdherrschaft, für blutige Rebellionen und nicht zuletzt für die Auswüchse globalisierter Kriminalität.

Until the 1960’s the city situated on the Gulf was a place of desire and even today lemons are still blossoming in Southern Italy. This volume with essays from archaeology, study fields of history, art, music, film and literature depict that Naples also was and still is a hotbed of unrest, of shadiness not to say disreputability. The city is as porous as the volcanic tuff on which Parthenope once was built. As a »porous city« (Walter Benjamin) Naples stands for a rich ancient tradition, for a highly developed opera culture and for an outstanding baroque art but also for a long period of Spanish rule, for bloody rebellions and last but not least for global crime.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,2cm, Gewicht: 0,596 kg
Kundenbewertungen für "Parthenope – Neapolis – Napoli"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Passion und Vernichtung
ab ca. 23,99 €
978-3-525-31088-5.jpg
ca. 100,00 €
978-3-525-36760-5.jpg
Semantische Kämpfe zwischen Republik und...
  • Marian Nebelin (Hg.),
  • Claudia Tiersch (Hg.)
ca. 75,00 €
NEU
Credo iam ut solet iurgabit
ab 74,99 €
978-3-946317-41-8.jpg
FrC 21 Timokles
  • Kostas Apostolakis
ab 69,99 €
978-3-412-50803-6.jpg
„Messages from Antiquity“
  • Ulrike Babusiaux (Hg.),
  • Mariko Igimi (Hg.)
ca. 60,00 €
NEU
978-3-412-50011-5.jpg
Der Idealstaat
  • Alexander Demandt
ab 23,99 €
978-3-938032-31-2.jpg
Plato comicus
  • Serena Pirrotta
65,00 €
978-3-946317-18-0.jpg
Die Polis im Wandel
  • Florian Rudolf Forster
ab 74,99 €
NEU
978-3-946317-30-2.jpg
ab 74,99 €
978-3-8471-0587-9.jpg
Für ein artgemäßes Christentum der Tat
  • Manfred Gailus (Hg.),
  • Clemens Vollnhals (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-35690-6.jpg
ab 59,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Göttinger Predigtmeditationen
33,50 € 67,00 € *
978-3-525-30029-9.jpg
Zerstrittene »Volksgemeinschaft«
  • Manfred Gailus (Hg.),
  • Armin Nolzen (Hg.)
ab 44,99 €