Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-25285-7.jpg

Der Mythos in den Oden des Horaz

Praetexte, Formen, Funktionen

110,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
444 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-25285-7
Vandenhoeck & Ruprecht
Mythen sind ein konstitutives Element der horazischen Oden. Während sich die ältere Literatur zum... mehr
Der Mythos in den Oden des Horaz
Mythen sind ein konstitutives Element der horazischen Oden. Während sich die ältere Literatur zum Mythos bei Horaz vor allem Detailaspekten zuwandte oder sich mit dem Zusammentragen von Stellenbelegen begnügte, untersucht Johannes Breuer Praetexte, Formen und Funktionen der Mythologumena in neun ausgewählten Gedichten und macht diese Erkenntnisse vor dem Hintergrund der literarischen Tradition, der Spezifika des römischen Mythos und der Intertextualitätsforschung für die Interpretation fruchtbar. Die eingehenden Einzelanalysen münden in eine Phänomenologie des Mythos in den horazischen Oden.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,5cm, Gewicht: 0,848 kg
Kundenbewertungen für "Der Mythos in den Oden des Horaz"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Johannes Breuer
    • Dr. Johannes Breuer ist akademischer Rat z.A. am Seminar für Klassische Philologie der Universität Mainz. Er wurde mit dieser Arbeit am Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften ebd. im Jahr 2007 promoviert.
      mehr...