Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-862-1.jpg

Über die Wirkungsmacht der Rede

Strategien politischer Eloquenz in Literatur und Alltag

ab 64,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
556 Seiten, mit 17 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-89971-862-1
V&R Unipress, 1. Auflage 2011
Die politische Rede ist wegen ihrer inhaltlichen Konzentration und thematischen Vielfältigkeit... mehr
Über die Wirkungsmacht der Rede
Die politische Rede ist wegen ihrer inhaltlichen Konzentration und thematischen Vielfältigkeit zur linguistischen Untersuchung kommunikativer Wirkung hervorragend geeignet. Betrachtet man einzelne Kommunikationsphänomene, ohne sie in Kontext und Rezeption sowie deren Bewertung einzuordnen, kann das das Ergebnis allerdings verzerren. Jan C. L. König verknüpft die Mittel der Text- und Diskursanalyse mit Aspekten der Rhetorik, Wirkungsästhetik und Rezeptionsforschung und liefert so verlässliche Ergebnisse zur Textproduktion und -konstruktion bis zur Wirkung. Anhand eines Vergleichs realer und literarischer politischer Reden zeigt er gelingende Wirkungsstrategien und die veränderten Bedingungen für die zeitgenössische politische Rede. Dieser Band ist damit von theoretischem und praktischem Nutzen sowohl für die Philologien als auch für all jene Disziplinen, in denen Effekte von Reden und Kommunikation analysiert, bewertet und geplant werden.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 4,2cm, Gewicht: 1,076 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Geschwister Boehringer Ingelheim
Kundenbewertungen für "Über die Wirkungsmacht der Rede"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Jan C. L. König
    • Dr. Jan C. L. König hat Germanistik an den Universitäten Hannover (M.A.) und Bern (Dr. phil.) sowie Recht und Volkswirtschaft an den Universitäten Hamburg und Wien studiert. Seit 2012 ist er Mitarbeiter des Instituts für Marketing und Management an der Leibniz-Universität Hannover.
      mehr...