Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Über Bücher reden

Über Bücher reden

Literaturrezeption in Lesegemeinschaften

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
260 Seiten, mit einer Abbildung, Onlinequelle (E-Library)
ISBN: 978-3-7370-1323-9
V&R unipress, 1. Auflage 2021
Der vorliegende Band ist die erste umfassende wissenschaftliche Publikation im deutschen... mehr
Über Bücher reden

Der vorliegende Band ist die erste umfassende wissenschaftliche Publikation im deutschen Sprachraum, die auf Basis empirischer Daten aktuelle Formen sozialen Lesens untersucht. Die dreizehn Beiträge befassen sich u. a. mit selbst organisierten privaten Lesekreisen und Internetforen, Buchauswahlprozessen, wissens- und vergnügungstheoretischen Aspekten des Redens über Bücher und den Unterschieden zwischen analogen und digitalen Lesegemeinschaften (Social Reading). Im Fokus stehen die Aushandlungsprozesse in der Konstruktion und Ko-Konstruktion von (literarischen) Bedeutungen durch Freizeit- bzw. Normalleser*innen. Die Ergebnisse eines Forschungsprojekts zu Lesegemeinschaften an der Universität Klagenfurt werden um internationale Perspektiven und literaturkritische Bezüge ergänzt.

This book is the first comprehensive academic publication on social reading within german speaking countries. It contains a collection of thirteen scholarly articles dealing with privately organized reading groups, online reading platforms, book selection processes, book talk in relation to theories of knowledge and pleasure, and forms of social reading in analog and digital communities. The overall focus is set on the ordinary reader negotiating, constructing and co-constructing (literary) meaning. Core contributions are based on findings of a research project conducted at Universität Klagenfurt, Austria. Articles on professional literary criticism and international perspectives from Canada, Spain and Australia extend the scope.

Kundenbewertungen für "Über Bücher reden"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Doris Moser (Hg.)
    • Mag. Dr. Doris Moser leitet den Fachbereich Angewandte Germanistik an der Universität Klagenfurt und arbeitet über literarische Öffentlichkeit, Literaturrezeption und Literatursoziologie.
      mehr...
    • Claudia Dürr (Hg.)
    • Mag. Dr. Claudia Dürr ist Literaturwissenschaftlerin an der Universität Klagenfurt; sie forscht zu digitalen Editionen der Gegenwartsliteratur und aktuellen Praktiken des Literaturbetriebs.
      mehr...
NEU
Die Aura des Authentischen
ab 39,99 €
 Open Access
Formationen der Praxis
Formationen der Praxis
  • Friederike Schruhl
ab 39,99 €
978-3-8471-0745-3.jpg
Lesen X.0
  • Sebastian Böck  (Hg.),
  • Julian Ingelmann  (Hg.),
  • Kai Matuszkiewicz  (Hg.),
  • Friederike Schruhl  (Hg.)
 Open Access
Akademisches Lesen
Akademisches Lesen
  • Stefan Alker-Windbichler  (Hg.),
  • Axel Kuhn  (Hg.),
  • Günther Stocker  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
Transkulturelle Erkundungen
Transkulturelle Erkundungen
  • Ursula Hemetek  (Hg.),
  • Daliah Hindler  (Hg.),
  • Harald Huber  (Hg.),
  • Therese Kaufmann  (Hg.),
  • Isolde Malmberg  (Hg.),
  • Hande Saglam  (Hg.)
NEU
Gefühle in der Geschichte
ab 64,99 €
NEU
Jenseits des Staates?
Jenseits des Staates?
  • Susanne Beck  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
Historiker zwischen den Zeiten
Historiker zwischen den Zeiten
  • Petr Elbel  (Hg.),
  • Alexandra Kaar  (Hg.),
  • Jiří Němec  (Hg.),
  • Martin Wihoda  (Hg.)
ab 44,99 €
NEU
978-3-525-35825-2.jpg
Niemandsland
  • Yfaat Weiss
ab 19,99 €
NEU
Heimisch werden durch Geschichte
70,00 €
 Open Access
Mobility and Migration in Byzantium: A Sourcebook
Mobility and Migration in Byzantium: A Sourcebook
  • Claudia Rapp  (Hg.),
  • Johannes Preiser-Kapeller  (Hg.)
NEU
Fremdes zwischen Teilhabe und Distanz
Fremdes zwischen Teilhabe und Distanz
  • Arletta Szmorhun  (Hg.),
  • Paweł Zimniak  (Hg.)
ab 44,99 €
 Open Access
Nationalsozialismus digital
Nationalsozialismus digital
  • Markus Stumpf  (Hg.),
  • Hans Petschar  (Hg.),
  • Oliver Rathkolb  (Hg.)
Migration, das finde ich …
Migration, das finde ich …
  • Christina Hansen  (Hg.),
  • Julia Ricart Brede  (Hg.)
ab ca. 23,99 €
Was hält die Migrationsgesellschaft zusammen?
Was hält die Migrationsgesellschaft zusammen?
  • Arnim Regenbogen  (Hg.),
  • Elk Franke  (Hg.),
  • Reinhold Mokrosch  (Hg.)
ab 37,99 €
 Open Access
Schulbücher als Vermittler der Europäischen Integration?
Schulbücher als Vermittler der Europäischen...
  • Monika Oberle,
  • Marret Bischewski,
  • Christian Tatje
 Open Access
Exponat – Raum – Interaktion
Exponat – Raum – Interaktion
  • Hendrikje Carius  (Hg.),
  • Guido Fackler  (Hg.)
 Open Access
Beyond Textbooks
Beyond Textbooks
  • Johanna Katharina Bethge
NEU
Verwandtschaft als Streitzusammenhang
ab 59,00 €
NEU
978-3-7887-3515-9.jpg
Das Handeln Gottes in der Erfahrung des Glaubens
  • Michael Beintker  (Hg.),
  • Albrecht Philipps  (Hg.)
ab 15,99 €
Abraham Kuyper
Abraham Kuyper
  • Hans-Georg Ulrichs  (Hg.)
ab 32,99 €
»Der kecke Griff nach der Bibel und die davongetragene Beute«
ab 59,99 €
Gott und die Schrift Gottes
ab 23,99 €
Der Ritter, der ein Mädchen war
Der Ritter, der ein Mädchen war
  • Inci Bozkaya  (Hg.),
  • Britta Bußmann  (Hg.),
  • Katharina Philipowski  (Hg.)
ab 39,99 €
NEU
Knowledge on the Move in a Transottoman Perspective
Knowledge on the Move in a Transottoman...
  • Evelin Dierauff  (Hg.),
  • Dennis Dierks  (Hg.),
  • Barbara Henning  (Hg.),
  • Taisiya Leber  (Hg.),
  • Ani Sargsyan  (Hg.)
978-3-8471-1059-0.jpg
ab 49,99 €
978-3-8471-1096-5.jpg
Adelbert von Chamisso: Die Tagebücher der...
  • Monika Sproll  (Hg.),
  • Walter Erhart  (Hg.),
  • Matthias Glaubrecht  (Hg.)
ab ca. 79,99 €
978-3-7887-3431-2.jpg
Creator Spiritus
  • Albrecht Philipps  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-8252-5214-4.jpg
Kants Ästhetik
  • Georg Römpp
17,00 €
978-3-8471-0981-5.jpg
Deutschsprachige Pop-Literatur von Fichte bis...
  • Ingo Irsigler  (Hg.),
  • Ole Petras  (Hg.),
  • Christoph Rauen  (Hg.)
ab 39,99 €
 Open Access
978-3-8471-0733-0.jpg
The Crisis of Representation
  • Kurt Appel  (Hg.),
  • Isabella Guanzini  (Hg.),
  • Christian Danz  (Hg.),
  • Hans Gerald Hödl  (Hg.),
  • Rudolf Langthaler  (Hg.),
  • Rüdiger Lohlker  (Hg.),
  • Sigrid Müller  (Hg.),
  • Richard Potz  (Hg.),
  • Sieglinde K. Rosenberger  (Hg.),
  • Johann Schelkshorn  (Hg.),
  • Lukas Pokorny  (Hg.),
  • Jakob Helmut Deibl  (Hg.)