Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-1111-5.jpg
ab 37,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
169 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-1111-5
V&R Unipress, Universitätsverlag Osnabrück, 1. Auflage
Kriege und ihre Folgen spielen in Comics und Graphic Novels seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts... mehr
Krieg in Comic, Graphic Novel und Literatur II

Kriege und ihre Folgen spielen in Comics und Graphic Novels seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts eine thematisch herausragende Rolle. Bereits im vorherigen Jahrbuch (Vol. XXIV/2018) widmeten sich einige Beiträge diesem Thema. Autoren wie Joe Sacco reagieren aber auch im Rahmen des »Comic-Journalismus« auf aktuelle Konflikte und Krisen. Zwei umfangreiche Beiträge widmen sich detailliert diesem »Comic-Journalismus« sowie Art Spiegelmans Reaktion auf 9/11 in seinem In the Shadow of no Towers. Darüber hinaus beschäftigen sich Beiträgerinnen und Beiträger mit der Kriegsliteratur im und nach dem Ersten Weltkrieg am Beispiel von bislang wenig beachteten Texten von Alfred Hein, Mara Heinze- Hofrichter, Max Hermann-Neiße und Paul Linde sowie mit der nationalsozialistischen Propaganda.

Since the beginning of the 20th century wars and their consequences play a significant role in comics and graphic novels. Several contributions of the previous annual (Vol. XXIV/2018) have already dealt with that subject. However, authors like Joe Sacco also react to recent conflicts and crisis with “comic journalism”. Two comprehensive contributions analyse in detail both “comic-journalism” and Art Spiegelman‘s reaction to September 11 attacks in his comic In the Shadow of no Towers. Additionally, the contributors focus on war literature during and after the First World War concentrating on less known writings from authors like Alfred Hein, Mara Heinze-Hofrichter, Max Hermann-Neiße, Paul Linde or Nazi propaganda.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23 x 1cm, Gewicht: 0,266 kg
Kundenbewertungen für "Krieg in Comic, Graphic Novel und Literatur II"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Thomas F. Schneider (Hg.)
    • Dr. Thomas F. Schneider ist Privatdozent für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Osnabrück und Leiter des Erich Maria Remarque-Friedenszentrums.
      mehr...
Krieg und Literatur / War and Literature. Zur gesamten Reihe
978-3-8471-0950-1.jpg
Krieg in Comic, Graphic Novel und Literatur
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Störungsspezifische Psychodramatherapie
ab 39,99 €
NEU
Diagnostische und therapeutische Arbeit mit der OPD-KJ-2
Diagnostische und therapeutische Arbeit mit der...
  • Inge Seiffge-Krenke  (Hg.),
  • Klaus Schmeck  (Hg.)
ab 22,99 €
Ciompi reflektiert
ca. 20,00 €
NEU
Bildung und innere Bilder
ab 37,99 €
NEU
Die Figur des Ratgebers in transkultureller Perspektive
Die Figur des Ratgebers in transkultureller...
  • Dominik Büschken  (Hg.),
  • Alheydis Plassmann  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
978-3-412-51169-2.jpg
Haltung und Affekt
  • Johannes Bilstein  (Hg.),
  • Guido Reuter  (Hg.)
35,00 €
978-3-8471-0263-2.jpg
Writing about Lives in Science
  • Paola Govoni  (Hg.),
  • Zelda Alice Franceschi  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-40156-9.jpg
ab 32,99 €