Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-22201-7.jpg

Die Familie Hohenlohe

Eine europäische Dynastie im 19. und 20. Jahrhundert

40,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
413 Seiten, 16 s/w-Abb.
ISBN: 978-3-412-22201-7
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage, 2013
Die Familie Hohenlohe war eine der einflussreichsten europäischen Dynastien, die ihre... mehr
Die Familie Hohenlohe
Die Familie Hohenlohe war eine der einflussreichsten europäischen Dynastien, die ihre herausragende Bedeutung im langen 19. Jahrhundert erlangt hatte. Ihre Familienmitglieder bekleideten wichtige Ämter in der Politik, Diplomatie, Kirche und beim Militär. Zugleich haben sie sich im Bereich der Kunst, Musik und des Sports engagiert. Der vorliegende Sammelband präsentiert Lebensabrisse nicht nur der bekanntesten Repräsentanten wie Reichskanzler Chlodwig und Obersthofmeister Constantin Hohenlohe, sondern auch derjenigen, deren Bedeutung und Einfluss in ihrer Zeit unbestritten war, die heute aber fast in Vergessenheit geraten sind. Darunter befinden sich der 'zweitreichste Mann im Deutschen Kaiserreich', Fürst Christian Kraft, der Präsident des ersten Deutschen Olympischen Komitees, Fürst Philipp Ernst, ein 'Duzfreund' Wilhelms II. und des Zaren Nikolaus II., Prinz Gottfried, sowie ein Freund und Förderer des Komponisten Franz Liszt, Prinz Gustav Adolf.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 23,6 x 3,2cm
Kundenbewertungen für "Die Familie Hohenlohe"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Heimkehr eines Auschwitz-Kommandanten
ab ca. 23,99 €
Tradition und Pragmatismus
ab 49,99 €
Frankreich im 19. Jahrhundert
ab 37,99 €
Wilhelm I.
Wilhelm I.
  • Robert-Tarek Fischer
ab 27,99 €
978-3-412-51855-4.jpg
Max Weber
  • Hans-Peter Müller
ab 27,99 €
978-3-205-23280-3.jpg
ab 32,99 €
Klassenfoto mit Massenmörder
ab 19,99 €
978-3-412-51466-2_1.jpg
Der Wappenbrief
  • Gerhard Seibold
250,00 €
978-3-412-51357-3.jpg
»Herr, mach ein Ende!«
  • Clemens Maria Haertle,
ab 140,00 €
978-3-205-78540-8.jpg
Lexikon der Geisteswissenschaften
  • Helmut Reinalter  (Hg.),
  • Peter J. Brenner  (Hg.)
175,00 €