Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-22434-9.jpg

Briefe an Anatolij F. Koni und andere Materialien

Ausgewählt, übersetzt und kommentiert von Vera Bischitzky

35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
268 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-22434-9
Böhlau Verlag Köln
Ivan A. Gončarov (1812–1891), dessen unsterblicher Roman „Oblomov“ auch 150 Jahre nach seinem... mehr
Briefe an Anatolij F. Koni und andere Materialien

Ivan A. Gončarov (1812–1891), dessen unsterblicher Roman „Oblomov“ auch 150 Jahre nach seinem Erscheinen noch immer Furore macht, tritt uns in diesem Band als kluger, selbstironischer, anteilnehmender Briefschreiber entgegen. In den letzten beiden Lebensjahrzehnten, in denen seine literarische Produktivität fast erlosch, wurde der briefliche Austausch quasi sein Lebenselixier. Die 90 Briefe aus den Jahren 1879 bis 1891 an den Freund Anatolij F. Koni beleuchten Lebensumstände und Gedankenwelt des zurückgezogen lebenden Junggesellen und zeugen von einer außergewöhnlichen Persönlichkeit. Sie werden unter anderem ergänzt durch einen vertiefenden Kommentar der Herausgeberin.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Briefe an Anatolij F. Koni und andere Materialien"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Vera Bischitzky (Hg.)
    • Die Slawistin Vera Bischitzky arbeitet freiberuflich u.a. als literarische Übersetzerin, Herausgeberin, vor allem im Bereich der klassischen russischen Literatur und der Judaistik. Neben Werken der russischen Klassik hat sie die Bände I und III des Buch des Lebens von Simon Dubnow übersetzt.
      mehr...
Bausteine zur Slavischen Philologie und Kulturgeschichte. Reihe B: Editionen Zur gesamten Reihe