Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-51185-2.jpg

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 256 Seiten, mit ca. 25 s/w-Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-51185-2
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2019
Schon zwei Verse bilden eine lyrische Form, das Distichon. Noch kürzer kann das Epigramm sein,... mehr
Haiku – Epigramm – Kurzgedicht

Schon zwei Verse bilden eine lyrische Form, das Distichon. Noch kürzer kann das Epigramm sein, länger ist das Haiku und das Kurzgedicht. Stets geht es um die Reduzierung auf das Wesentliche im Spiel mit dem Unwesentlichen.

Dieser Band widmet sich kleinen Formen in der deutschen, polnischen, russischen, slowakischen, tschechischen und ungarischen Dichtung. Er befasst sich mit der Poetik des lyrischen Minimalismus, seinem ästhetischen Reiz und kreativen Potenzial. Dabei nimmt er Mittel- und Osteuropa in den Blick: eine Region, deren Dichter und Dichterinnen allgemein das Unfertige, Unsystematische und Undogmatische als subversive Protestformen zu nutzen wussten und wissen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Haiku – Epigramm – Kurzgedicht"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Christine Gölz (Hg.)
    • Christine Gölz leitet am Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) die Abteilung »Wissenstransfer und Vernetzung« und ist dort Fachkoordinatorin für Literaturwissenschaft des östlichen Europa sowie Herausgeberin der Zeitschrift MITROPA. Einer ihrer langjährigen Forschungsschwerpunkte ist die Lyrik, insbesondere die russische Dichtung der klassischen Moderne, Avantgarde und Neo-Avantgarde. In ihrer Dissertation widmete sie sich der Dichterin Anna Achmatova. Dem...
      mehr...
    • Alfrun Kliems (Hg.)
    • Alfrun Kliems ist seit 2011 Professorin für Westslavische Literaturen und Kulturen am Institut für Slavistik der Humboldt-Universität zu Berlin (HU); Studium der Russistik und Bohemistik an der HU und der Karls-Universität Prag. 2000 Promotion zum Thema „Im Stummland. Zum deutschsprachigen Exilwerk von Libuše Moníková, Jiří Gruša und Ota Filip“. 2004–2010 Fachkoordinatorin für Literaturwissenschaft Ostmitteleuropas am Leipziger Geisteswissenschaftlichen Zentrum Geschichte und Kultur...
      mehr...
    • Birgit Krehl (Hg.)
    • Birgit Krehl ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Slavische Literatur- und Kulturwissenschaft (Schwerpunkt Polonistik) an der Universität Potsdam. Sie studierte in Leipzig und Prag und war nach ihrem Übersetzerstudium an der Universität Leipzig tätig, wo sie 1988 promoviert wurde. Ihre Forschungsschwerpunkte sind: polnische und tschechische Lyrik des 20. Jahrhunderts sowie Verstheorie.
      mehr...
Forschungen zur Geschichte und Kultur des östlichen Mitteleuropa Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-412-50087-0.jpg
Usus aquarum
  • Christoph Mielzarek  (Hg.),
  • Christian Zschieschang  (Hg.)
ab 39,99 €
NEU
978-3-525-40490-4.jpg
Neue Autorität – Das Handbuch
  • Bruno Körner  (Hg.),
  • Martin Lemme  (Hg.),
  • Stefan Ofner  (Hg.),
  • Tobias von der Recke  (Hg.),
  • Claudia Seefeldt  (Hg.),
  • Herwig Thelen  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-946317-43-2.jpg
ca. 70,00 €
Kommentar: Wertfreie Wertevermittlung im Deutschunterricht?!
Kommentar: Wertfreie Wertevermittlung im...
  • Angelika Radax,
  • Ingrid Otepka
7,00 €
Zeitschrift
2196-9167_2018_34.1.jpg
ÖDaF-Mitteilungen 2018 Jg. 34, Heft 1
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
ab 18,00 €
NEU
978-3-205-23262-9.jpg
Staat, wach auf!
  • Hellmut Butterweck
ab 15,99 €
978-3-205-23226-1.jpg
Unfassbare Wunder
  • Alexandra Föderl-Schmid,
  • Konrad Rufus Müller
ab 27,99 €
NEU
978-3-525-70266-6.jpg
Elementarisierung 2.0
  • Friedrich Schweitzer,
  • Sara Haen,
  • Evelyn Krimmer
ab 18,99 €
NEU
978-3-205-23195-0.jpg
Sehnsucht nach dem starken Mann?
  • Martin Dolezal,
  • Peter Grand,
  • Berthold Molden,
  • David Schriffl
ab 44,99 €
NEU
Antisemitismus in Europa
Antisemitismus in Europa
  • Helga Embacher,
  • Bernadette Edtmaier,
  • Alexandra Preitschopf
ab 27,99 €
 Open Access
978-3-205-23181-3.jpg
Die Repräsentation Maria Theresias
  • Werner Telesko  (Hg.),
  • Sandra Hertel  (Hg.),
  • Stefanie Linsboth  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
978-3-412-50372-7.jpg
40,00 €
 Open Access
978-3-412-22535-3.jpg
Ränder der Moderne
  • Christof Dejung  (Hg.),
  • Martin Lengwiler  (Hg.)
 Open Access
NEU
978-3-412-50188-4.jpg
Raub und Rettung
  • Corinna Kuhr-Korolev,
  • Ulrike Schmiegelt-Rietig,
  • Elena Zubkova
ab 37,99 €
 Open Access
978-3-205-20826-6.jpg
Otto Ender 1875-1960
  • Peter Melichar
ab 23,99 €
 Open Access
978-3-205-20498-5.jpg
Radikale Phrase, Wahlbündnisse und Kontinuitäten
  • Herbert Dachs  (Hg.),
  • Michael Dippelreiter  (Hg.),
  • Franz Schausberger  (Hg.)
48,00 €
978-3-205-20501-2.jpg
Investigation and Conservation of East Asian...
  • Gabriela Krist  (Hg.),
  • Elfriede Iby  (Hg.)
55,00 €
 Open Access
978-3-205-20728-3.jpg
Crossing Borders
  • Gabriela Krist  (Hg.)
60,00 €
978-3-205-20044-4.jpg
Archaeology and Conservation along the Silk Road
  • Gabriela Krist  (Hg.),
  • Liangren Zhang  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-205-20519-7.jpg
Austro-Keynesianismus
  • Christian Dirninger
43,00 €
Frei geschrieben
Frei geschrieben
  • Judith Wolfsberger
17,99 €
 Open Access
978-3-205-20292-9.jpg
Das schwarze Wien
  • Andreas Suttner
Depotoffensive
Depotoffensive
  • Gabriela Krist  (Hg.),
  • Johanna Runkel  (Hg.)
50,00 €
978-3-205-77568-3.jpg
Die gesuchte Mitte
  • Gottfried W. Stix
45,00 €
 Open Access
 Open Access
978-3-205-20380-3.jpg
Diskurse des Kalten Krieges
  • Stefan Maurer,
  • Doris Neumann-Rieser,
  • Günther Stocker
 Open Access
NEU
978-3-205-20024-6.jpg
Rudolf Eitelberger von Edelberg
  • Eva Kernbauer  (Hg.),
  • Kathrin Pokorny-Nagel  (Hg.),
  • Raphael Rosenberg  (Hg.),
  • Julia Rüdiger  (Hg.),
  • Patrick Werkner  (Hg.),
  • Tanja Jenni  (Hg.)
978-3-205-20628-6.jpg
30,00 €
 Open Access
978-3-205-20210-3.jpg
Wien als Festungsstadt im 16. Jahrhundert
  • Ferdinand Opll,
  • Heike Krause,
  • Christoph Sonnlechner
 Open Access
978-3-205-20805-1.jpg
Nur ein Zwischenspiel
  • Robert Kriechbaumer
ab 37,99 €