Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-20615-4.jpg

Die Text-Kunstkammer

Populäre Wissenssammlungen des Barock am Beispiel der 'Relationes Curiosae' von E.W. Happel

65,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
420 Seiten, 33 Illustration(en), schwarz-weiß, gebunden
ISBN: 978-3-412-20615-4
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2011
Im späten 17. Jahrhundert wurden das Wissen der Welt und die Welt der Wissenschaften erstmals... mehr
Die Text-Kunstkammer

Im späten 17. Jahrhundert wurden das Wissen der Welt und die Welt der Wissenschaften erstmals durch periodische Medien neu vermittelt. Als frühester und erfolgreichster Vertreter dieser popu­lären Wissensperiodika gelten die »Größten Denk­würdig­keiten der Welt oder so genannte Relationes Curiosae« (1681–1691) des Polyhistors Eberhard Werner Happel. Ausgehend von der Analogie mate­rieller und textueller Sammlungsformen im Barock zeigt die Studie, dass die zeitgenössische Dominanz des Kunstkammer-Modells auf den Diskurs der neuen Medien abfärbte und auch Happels Hamburger Wochenblatt maßgeblich prägte. Der Band eröffnet auch ein erweitertes Verständnis der Formationsphase periodischer Wissensmedien in der Frühen Neuzeit.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Die Text-Kunstkammer"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte Zur gesamten Reihe
978-3-412-50904-0.jpg
Das Losbuch
  • Marco Heiles,
  • Marco Heiles,
  • Marco Heiles
ab 59,99 €
978-3-412-20525-6.jpg
Die Jugendjahre Karls V.
  • Anna Margarete Schlegelmilch
65,00 €
978-3-412-20879-0.jpg
Die Frauen Karls VII. und Ludwigs XI.
  • Christine Juliane Henzler
55,00 €
978-3-412-50378-9.jpg
35,00 €
978-3-412-50014-6.jpg
Königskinder
  • Carola Föller
ab 39,99 €
978-3-412-16806-3.jpg
Inselstadt Venedig
  • Christian Mathieu
55,00 €
978-3-412-20967-4.jpg
35,00 €
978-3-412-22355-7.jpg
90,00 €
Frankreich im 19. Jahrhundert
ca. 45,00 €
978-3-412-51830-1.jpg
ca. 50,00 €
NEU
978-3-205-23192-9.jpg
Wien 1448
  • Thomas Ertl
ab 27,99 €
978-3-205-20980-5.jpg
Richard I. Löwenherz
  • Robert-Tarek Fischer
ab 23,99 €
978-3-525-30198-2.jpg
Krieg in der Literatur, Literatur im Krieg
  • Karsten Dahlmanns  (Hg.),
  • Matthias Freise  (Hg.),
  • Grzegorz Kowal  (Hg.)
70,00 €
978-3-525-37085-8.jpg
Wa(h)re Fakten
  • Volker Barth
ab 54,99 €
978-3-8252-5194-9.jpg
Alt- und Mittelhochdeutsch
  • Rolf Bergmann,
  • Claudine Moulin,
  • Nikolaus Ruge
20,99 €
978-3-525-36327-0.jpg
Politisches Entscheiden im Kalten Krieg
  • Thomas Großbölting  (Hg.),
  • Stefan Lehr  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
ab 39,99 €
978-3-412-51600-0.jpg
»Das Publikum wird immer besser«
  • Lorella Bosco  (Hg.),
  • Giulia A. Disanto  (Hg.)
ca. 40,00 €
NEU
978-3-412-51603-1.jpg
November 1918
  • Thomas Stamm-Kuhlmann
ab 39,99 €
978-3-412-51556-0.jpg
Ordnung und Gewalt
  • Miriam Albracht
ab 32,99 €
978-3-412-51326-9.jpg
ab 49,99 €
978-3-412-22163-8.jpg
65,00 €
978-3-412-22442-4.jpg
Geprägte Macht
  • Torsten Fried
75,00 €
978-3-412-22198-0.jpg
Das Geschlecht der Diplomatie
  • Corina Bastian  (Hg.),
  • Christian Windler  (Hg.),
  • Eva Kathrin Dade  (Hg.),
  • Hillard Thiessen  (Hg.)
60,00 €
978-3-412-22531-5.jpg
»Den Balkan gibt es nicht«
  • Martina Baleva  (Hg.),
  • Boris Previšić  (Hg.)
35,00 €
978-3-205-78244-5.jpg
Österreich 1918 und die Folgen
  • Hans Wagener  (Hg.),
  • Karl Müller  (Hg.)
40,00 €
978-3-205-79460-8.jpg
45,00 €
978-3-205-79674-9.jpg
Das wilde Europa
  • Bozidar Jezernik
38,00 €
978-3-205-79530-8.jpg
Weltpolitik seit 1945
  • Bertrand Michael Buchmann
30,00 €