Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Naturgemäße Ordnung

Naturgemäße Ordnung

Darstellung und Methode in Goethes Lehre von den Farben

85,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
527 Seiten, 1 s/w- und 7 farb. Abb. auf 4 Taf., gebunden
ISBN: 978-3-412-07904-8
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2004
Die Farbenlehre Goethes, nach eigenem Ermessen sein wichtigstes Buch, läßt sich als Abfolge von... mehr
Naturgemäße Ordnung

Die Farbenlehre Goethes, nach eigenem Ermessen sein wichtigstes Buch, läßt sich als Abfolge von Lehrbuch, Streitschrift und geschichtlicher Abhandlung verstehen. Im Zentrum der Studie von Holger Helbig steht der didaktische Teil, wobei vor allem untersucht wird, auf welche Weise und mit welcher Absicht Goethe sein Wissen zu vermitteln suchte. Die Analyse wird durch Material über wichtige physikalische Lektüren Goethes ergänzt, das zeigt, was er alles hätte wissen können und welches Wissen bei den zeitgenössischen Lesern vorauszusetzen war. Daraus erklärt sich auch das Unverständnis, auf das Goethe mit seinen Ausführungen bei den Zeitgenossen stieß. Goethes Rückgriff auf Vorarbeiten anderer Wissenschaftler und die Art der Präsentation eigener Forschungsergebnisse gewähren Aufschluss über sein Wissenschaftsverständnis, welches hier insbesondere hinsichtlich der Durchführung und Dokumentation von Experimenten sowie der Systematisierung des neu gewonnenen Wissens betrachtet wird.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Naturgemäße Ordnung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos