Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-50738-1.jpg

Die annullierte Literatur

Nachrichten aus der Romanlücke der deutschen Aufklärung

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
398 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-50738-1
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2017
Arbeitsfeld der Untersuchung ist die in der Literaturwissenschaft immer wieder statuierte oder... mehr
Die annullierte Literatur

Arbeitsfeld der Untersuchung ist die in der Literaturwissenschaft immer wieder statuierte oder stillschweigend akzeptierte ‚Romanlücke‘ in der deutschen Literatur des 18. Jahrhunderts, etwa vom Ende des Barockromans bis zum Erscheinen von Wielands „Agathon“ dauernd, von wenigen Ausnahmen wie Schnabel und Gellert noch akzentuiert. Nach einem eingehenden geschichts-, sozial- und kulturphilosophischen sowie literaturgeschichtlich kritischen Vorbericht folgt die Analyse ausgewählter deutscher Original-Romane zwischen 1740 und 1790 aus literaturtheoretischer, literaturwissenschaftlicher, sozial- und kulturwissenschaftlicher Perspektive mit derselben Eindringlichkeit, die man sonst den klassischen Werken des Kanons zu widmen pflegt. Sie richtet so den Blick auf die Landschaften der „wässerigen, weitschweifigen, nullen Epoche“, um gewahr werden zu lassen, dass dort nicht „alles unter einander ins Flache gezogen ward“ (Goethe).

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Die annullierte Literatur"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Wolfram Malte Fues
    • Wolfram Malte Fues, Prof. em. Dr. phil., war von 1994 bis 2011 Extraordinarius für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Basel.
      mehr...
978-3-412-51600-0.jpg
»Das Publikum wird immer besser«
  • Lorella Bosco  (Hg.),
  • Giulia A. Disanto  (Hg.)
ca. 40,00 €
Frankreich im 19. Jahrhundert
ca. 45,00 €
NEU
Der Autor-Künstler
Der Autor-Künstler
  • Michael Wetzel
ab 39,99 €
978-3-8471-1095-8.jpg
Formationen der Praxis
  • Friederike Schruhl
50,00 €
978-3-525-30198-2.jpg
Krieg in der Literatur, Literatur im Krieg
  • Karsten Dahlmanns  (Hg.),
  • Matthias Freise  (Hg.),
  • Grzegorz Kowal  (Hg.)
70,00 €
978-3-8471-1024-8.jpg
Eine Zensur findet (nicht) statt
  • Carl-Heinrich Bösling  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.),
  • Bernd Stegemann  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-525-37085-8.jpg
Wa(h)re Fakten
  • Volker Barth
ab 54,99 €
978-3-8252-5194-9.jpg
Alt- und Mittelhochdeutsch
  • Rolf Bergmann,
  • Claudine Moulin,
  • Nikolaus Ruge
20,99 €
978-3-525-36327-0.jpg
Politisches Entscheiden im Kalten Krieg
  • Thomas Großbölting  (Hg.),
  • Stefan Lehr  (Hg.)
ab 59,99 €
NEU
978-3-412-51603-1.jpg
November 1918
  • Thomas Stamm-Kuhlmann
ab 39,99 €
978-3-412-51556-0.jpg
Ordnung und Gewalt
  • Miriam Albracht
ab 32,99 €
978-3-412-51326-9.jpg
ab 49,99 €
978-3-412-50576-9.jpg
Im Hier und Jetzt
  • Valentina Di Rosa  (Hg.),
  • Jan Röhnert  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-412-22163-8.jpg
65,00 €
978-3-412-22531-5.jpg
»Den Balkan gibt es nicht«
  • Martina Baleva  (Hg.),
  • Boris Previšić  (Hg.)
35,00 €
978-3-205-78244-5.jpg
Österreich 1918 und die Folgen
  • Hans Wagener  (Hg.),
  • Karl Müller  (Hg.)
40,00 €
978-3-205-79460-8.jpg
45,00 €
978-3-205-79674-9.jpg
Das wilde Europa
  • Bozidar Jezernik
38,00 €
978-3-205-79530-8.jpg
Weltpolitik seit 1945
  • Bertrand Michael Buchmann
30,00 €
978-3-205-79657-2.jpg
Besatzungskinder
  • Barbara Stelzl-Marx  (Hg.),
  • Silke Satjukow  (Hg.)
35,00 €
Die Antrittsvorlesung
Die Antrittsvorlesung
  • Thomas Assinger  (Hg.),
  • Elisabeth Grabenweger  (Hg.),
  • Annegret Pelz  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-205-23229-2.jpg
ab 22,99 €
978-3-412-20615-4.jpg
Die Text-Kunstkammer
  • Flemming Schock
65,00 €
978-3-412-20925-4.jpg
Unsichere Zuflucht
  • Kateřina Čapková,
  • Michal Frankl
45,00 €
Komik und Gewalt
Komik und Gewalt
  • Anne D. Peiter
65,00 €
978-3-412-50142-6.jpg
Ivan A. Bunins Gospodin iz San-Francisko
  • Michaela Böhmig  (Hg.),
  • Privatfonds Schulze-Thiergen  (Hg.)
50,00 €
 Open Access
978-3-205-20431-2.jpg
Paratextuelle Politik und Praxis
  • Martin Gerstenbräun-Krug  (Hg.),
  • Nadja Reinhard  (Hg.)
978-3-205-78379-4.jpg
Der Erste Weltkrieg
  • Wolfdieter Bihl
30,00 €
978-3-205-78700-6.jpg
49,80 €
978-3-205-99148-9.jpg
Seelenmaschinen
  • Jörg Jochen Berns  (Hg.),
  • Wolfgang Neuber  (Hg.)
100,00 €