Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Slavistische Forschungen
39,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
315 Seiten, Mit 6 s/w-Abb. und weiteren 15 s/w-Abb. auf 8 Tafeln., gebunden
ISBN: 978-3-412-12305-5
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2005
Zu Ehren seines Begründers Reinhold Olesch (1910–1990) veranstaltete das Slavische Institut der... mehr
Slavistische Forschungen

Zu Ehren seines Begründers Reinhold Olesch (1910–1990) veranstaltete das Slavische Institut der Universität zu Köln ein internationales Symposium, dessen Beiträge in diesem Band versammelt sind. Sie spiegeln das vielseitige Wirken des Geehrten, seine bevorzugten Forschungsinteressen ebenso wie seine editorischen Verdienste und seine Tätigkeit als Hochschullehrer. Zudem enthält der Band persönliche Erinnerungen, die das fortwährende Engagement Oleschs für sein Fach zum Ausdruck bringen. Die Beiträge stammen von St. Babic, V. Blanár, J. Dietze, J. Dorul’a, I. Duridanov, E. Eichler, I. Franges, I. Golub, K. Hengst, F. Hinze †, W. Kasack †, Á. Král’, J. Kristophson, R. Lachmann, M. Loncaric, I. Lorenz, M. Mamic, U. Obst, J. Podracki, F. B. Poljakov, H. Popowska-Taborska, H. Röhling, H. Rothe, F. Scholz, J. Siatkowski, P. Simunovic, W. Sperber, J. Udolph, W. Wenzel und H.-W. Wodarz.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Slavistische Forschungen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Bausteine zur Slavischen Philologie und Kulturgeschichte. Reihe A:... Zur gesamten Reihe