Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Ernst Penzoldt

Ernst Penzoldt

Harmonie aus Widersprüchen. Leben und Werk (1892-1955)

55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
472 Seiten, 14 s/w-Abb. auf 8 Taf.
ISBN: 978-3-412-34205-0
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2006
Ernst Penzoldt war Schriftsteller und bildender Künstler, Nischendichter und Bestseller-Autor,... mehr
Ernst Penzoldt

Ernst Penzoldt war Schriftsteller und bildender Künstler, Nischendichter und Bestseller-Autor, verträumter Idealist und einflussreicher Literaturpolitiker. All diese Funktionen vereinte er in einer Persönlichkeit, die das Leben auf den ersten Blick spielerisch leicht nahm, tatsächlich aber dem Schicksal glückliche Momente häufig abtrotzen musste. Mit dieser Biographie liegt nun eine umfassende Studie zu Leben und Werk des faszinierenden Künstlers vor, der von Kri-tikern als Dichter einer »neuen Romantik« oder Schöpfer einer »Welt voll Gelächter« gefeiert wurde. Dabei wird in verschiedener Hinsicht Neuland betreten: So werden Penzoldts Nachlass vollständig ausgewertet und die zahlreichen Briefwechsel mit befreundeten Kollegen wie Thomas Mann, Hermann Hesse oder Erich Kästner erschlossen. Einen zentralen Stellenwert nehmen ferner Penzoldts Schaffen in allen Kunstformen und Genres sowie die jeweilige Rezeption ein. Darüber hinaus bietet die Biographie neue Einsichten in den deutschen Literaturbetrieb der 1920er bis 1950er Jahre und wird so zu einem Prisma der Zeit- und Literaturgeschichte.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Ernst Penzoldt"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Christian Klein
    • Christian Klein Jg. 1974. Christian Klein ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Neuere deutsche Literaturgeschichte an der Bergischen Universität Wuppertal.
      mehr...