Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-77418-1.jpg

Hofdamen

Amtsträgerinnen im Wiener Hofstaat des 17. Jahrhunderts

35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
389 Seiten, 41 s/w- u. 4 farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-77418-1
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2005
Die Hofdamen stellen bis heute eine zwar gern zitierte, aber weitgehend unerforschte Gruppe der... mehr
Hofdamen

Die Hofdamen stellen bis heute eine zwar gern zitierte, aber weitgehend unerforschte Gruppe der Wiener Hofgesellschaft dar. Das vorliegende Buch ist die erste eigenständige Untersuchung zu diesem Gegegenstand für einen der großen Höfe Europas in der Frühen Neuzeit. Es beinhaltet neben einer Darstellung, die den Alltag bei Hof, Feste und Reisen ebenso behandelt wie die Herkunft der Frauen und ihre Karrieren, auch Quellen, in denen die Hofdamen selbst zu Wort kommen. Fast 200 Kurzbiographien von Amtsträgerinnen des 17. Jahrhunderts machen individuelle Schicksale von Hofdamen dieser Zeit nachvollziehbar.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Hofdamen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Katrin Keller
    • Katrin Keller (geb. 1962) ist Historikerin und promovierte mit einer Arbeit zur Geschichte Leipzigs an der Universität Leipzig. Danach war sie an der Universität Leipzig und am Institut für sächsische Geschichte und Volkskunde in Dresden tätig. Im Jahr 1998 habilitierte sie sich in Leipzig
      mehr...