Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-78921-5.jpg

Der Herr der Würmer

Leben und Werk des Wiener Arztes und Parasitologen Johann Gottfried Bremser (1767-1827)

35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
240 Seiten, 27 s/w-Abb., 8 farb. Abb. in Tafelteil, gebunden
ISBN: 978-3-205-78921-5
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2013
Johann Gottfried Bremser (1767-1827) ließ sich 1797 in Wien als praktischer Arzt nieder, wo er... mehr
Der Herr der Würmer

Johann Gottfried Bremser (1767-1827) ließ sich 1797 in Wien als praktischer Arzt nieder, wo er sich als „Wurmdoktor“ und engagierter Verfechter der Kuhpockenimpfung einen Namen machte. Ab 1808 war er im „k. k. Naturalien - Cabinete“ tätig, wo er die weltgrößte „Eingeweidewurm-Sammlung“ anlegte. Er konnte das Wissen über den Körperbau und die Vielfalt dieser Tiere beträchtlich vermehren und veröffentlichte seine Studien in wissenschaftlichen und populären Schriften. Bremser gilt als Galionsfigur der Parasitologie in Österreich und war Vorbild und Mentor einer ganzen Generation von Ärzten und Naturforschern. Wegen seiner Bildung, seinem Witz und seiner Streitbarkeit ist seine Biographie im Spannungsfeld wissenschaftlichen Umbruchs im frühen 19. Jahrhundert von besonderem Reiz.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Der Herr der Würmer"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Helmut Sattmann
    • Helmut Sattmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Leiter der »Wurmsammlung« des Naturhistorischen Museums in Wien.
      mehr...
    • Verena Stagl
    • Verena Stagl ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Naturhistorischen Museum in Wien.
      mehr...
978-3-205-20945-4.jpg
Das Spital in der Frühen Neuzeit
  • Martin Scheutz,
  • Alfred Stefan Weiss
ab 79,99 €
978-3-205-79661-9.jpg
1365 – 2015 – 2065
  • Fritz Blakolmer  (Hg.),
  • Hubert D. Szemethy  (Hg.),
  • Martina Fuchs  (Hg.),
  • Marianne Klemun  (Hg.)
23,00 €