Philosophie

Handbücher, Monografien und Werkausgaben bestimmen das philosophische Programm. Neue Maßstäbe in der Platonforschung setzt die einzige moderne deutsche Übersetzung von Platons Gesamtwerk. Die Werke Wilhelm Diltheys, einer der einflussreichsten und wirkmächtigsten Philosophen des 19. Jahrhunderts, liegen ebenfalls in einer Gesamtausgabe vor. Seit neuestem ist der Forschung auch der erste von vier geplanten Bänden zur Edition des Briefwechsels von Wilhelm Dilthey zugänglich, mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Briefen. Studienliteratur für den Bereich Philosophie erscheint bei UTB, weitere Reihen und Einzeltitel bei V&R Unipress. 

Handbücher, Monografien und Werkausgaben bestimmen das philosophische Programm. Neue Maßstäbe in der Platonforschung setzt die einzige moderne deutsche Übersetzung von Platons Gesamtwerk. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Philosophie

Handbücher, Monografien und Werkausgaben bestimmen das philosophische Programm. Neue Maßstäbe in der Platonforschung setzt die einzige moderne deutsche Übersetzung von Platons Gesamtwerk. Die Werke Wilhelm Diltheys, einer der einflussreichsten und wirkmächtigsten Philosophen des 19. Jahrhunderts, liegen ebenfalls in einer Gesamtausgabe vor. Seit neuestem ist der Forschung auch der erste von vier geplanten Bänden zur Edition des Briefwechsels von Wilhelm Dilthey zugänglich, mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Briefen. Studienliteratur für den Bereich Philosophie erscheint bei UTB, weitere Reihen und Einzeltitel bei V&R Unipress. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 33
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-412-51750-2.jpg
Bernard Bolzano (1781–1848)
Beim Wort »Aufklärung« denken wir zunächst und zumeist an Immanuel Kant und sein berühmtes Diktum vom »Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit«. Doch die europäische Aufklärungsbewegung war vieldimensional und...
ca. 65,00 €
978-3-525-45326-1.jpg
Religion und Sinn
In der Moderne scheint sich die Religion in dem Maße als Sinnbildnerin verabschiedet zu haben, in dem umgekehrt die wissenschaftliche, rationale Weltbetrachtung diese Aufgabe übernommen hat. Offenbar besteht zwischen beiden ein...
ca. 23,00 €
NEU
978-3-8471-1027-9.jpg
Demonstrative Bezugnahme und die...
In der aktuellen sprachphilosophischen Debatte um die Semantik/Pragmatik-Unterscheidung bezieht die Autorin gegen eine kontextualistische und zugunsten einer minimalistischen Position Stellung, der zufolge der genuin semantische Gehalt...
ab 37,99 €
NEU
978-3-525-40683-0.jpg
Psychologie des Lebens
Wilhelm Dilthey begründete schon 1894 eine humanistische Psychologie, in welcher der Mensch nicht nur objektiv, sondern zugleich subjektiv aufgefasst wird. Im Zentrum seiner Lebensphilosophie steht nicht länger das isolierte Individuum,...
ab 18,99 €
NEU
978-3-8471-1094-1.jpg
Menschenrechte und Metaphysik
Als erstes deutschsprachiges Sammelwerk seit über 100 Jahren widmet sich dieser Band den zwei Grundthemen des spanischen Philosophen und Theologen Francisco Suárez SJ (1548–1617), die seine heutige Rezeption beherrschen: der Metaphysik...
ab 27,99 €
NEU
978-3-8471-1038-5.jpg
The Debate and Confluence between Confucianism...
After the arrival of Buddhism toward the end of the Eastern Han dynasty (25–220), Buddhism found itself in a fierce conflict with indigenous Chinese thought. The controversies between Confucianism and Buddhism reached their peak in the...
ab 23,99 €
NEU
978-3-8471-1048-4.jpg
Andrzej Towiański (1799–1878)
Andrzej Towianski, der sich selbst als Erneuerer und Vollender des Christentums verstand, war bislang vor allem für polnische Literaturhistoriker von Interesse, die seinen Einfluss auf die größten Dichter der polnischen Romantik...
ab 39,99 €
NEU
978-3-8471-1054-5.jpg
... so leid es mir tut, wir sind die Guten in...
Die vorliegenden Untersuchungen beantworten die Frage, wann sich einem fiktionalen Text eine ›Moral‹ zuschreiben lässt. Unter ›Moral‹ wird dabei die Aufforderung verstanden, fiktionale moralische Urteile für wahr zu halten. Solche...
ab 37,99 €
978-3-8252-5288-5.jpg
Evangelische Sozialethik
Bezugspunkte dieser Einführung in die Grundlagen evangelischer Sozialethik sind einerseits die klassische Rechtfertigungslehre, andererseits die allgemeinen Menschenrechte. Das Lehrbuch bietet einen eigenständigen Entwurf theologischer...
29,99 €
978-3-8471-0982-2.jpg
Transformationen der Christologie
Seit Immanuel Kants Religionsschrift von 1793 wurden immer wieder philosophische Christologien ausgearbeitet. Hegel und Schelling haben im 19. Jahrhundert prominente Konzeptionen vorgelegt. In den Debatten des 20. Jahrhunderts trat diese...
ab 37,99 €
978-3-8471-0985-3.jpg
Towards Just Gender Relations
All over the world there is the move towards just gender relations – even if the odds seem to be less hopeful than a decade ago. This poses a special task for Christians and Churches in service of the marginalised who engage in the fight...
ab 37,99 €
978-3-8471-0946-4.jpg
Angewandte Philosophie. Eine internationale...
Die Forderung nach interdisziplinärer Forschung wird in der heutigen Wissenschaftslandschaft häufig erhoben, ohne das geklärt ist, was mit ›Interdisziplinarität‹ gemeint ist oder sein kann. Auch wird diese Forderung...
ab 27,99 €
2 von 33