Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
U1_9783847015291.jpg
   
ca. 28,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Januar 2023

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 196 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-1529-8
V&R unipress, Vienna University Press, 1. Auflage, 2023
Der Mann Moses und die monotheistische Religion ist Sigmund Freuds letztes großes Werk und... mehr
Der Mann Moses und die monotheistische Religion

Der Mann Moses und die monotheistische Religion ist Sigmund Freuds letztes großes Werk und gehört zu seinen bahnbrechendsten und interessantesten Texten. Die Entstehungsgeschichte und die rätselhafte Komposition des Textes stellen die Wissenschaft bis heute vor wahre Herausforderungen. Sein Werk ist an der Schnittstelle von angewandter Psychoanalyse und klinischer Studie angesiedelt. Dieser Band versucht mit einschlägigen Kommentaren aus verschiedenen Perspektiven und mit Bezugnahme auf die neuesten wissenschaftlichen Einsichten diesen faszinierenden Text zu erhellen.

Moses and Monotheism is one of Sigmund Freud’s most puzzling and groundbreaking texts. The reconstruction of the history and composition of the text has proven to be a challenge for scholars. Through the density of ideas in a text situated at the crossroads of applied psychoanalysis and clinical study, this has become one of Freud’s most influential texts. The commentaries in this volume aim at exploring various aspects of Moses and Monotheism, while taking into account the latest scholarly insights.

Kundenbewertungen für "Der Mann Moses und die monotheistische Religion"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Friedrich Schipper (Hg.)
    • Ao. Prof. Friedrich Schipper ist außerordentlicher Professor für Biblische Archäologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz und Lehrbeauftragter für Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien.
      mehr...
    • Herman Westerink (Hg.)
    • Prof. Herman Westerink ist außerordentlicher Professor für Religionsphilosophie am Center for Contemporary European Philosophy der Radboud Universität Njmegen, Niederlande.
      mehr...
Sigmund Freuds Werke. Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-525-55294-0.jpg
ab 39,99 €
U1_9783847015468.jpg
Theologie der Zukunft – Zukunft der Theologie
  • Uta Heil  (Hg.),
  • Annette Schellenberg  (Hg.)
ca. 55,00 €
NEU
978-3-525-56524-7.jpg
75,00 €
NEU
978-3-525-55465-4.jpg
Opfer
  • Christoph Auffarth
39,00 €
Wirkung durch Übersetzung
Wirkung durch Übersetzung
  • Matthias Geigenfeind
ca. 130,00 €
NEU
U1_9783847013716.jpg
30,00 €
Deutsche Theologie im Dienste der Kriegspropaganda
200,00 €
U1_9783847011422.jpg
Freuds dynamisches Strukturmodell des Mentalen...
  • Sigmund Freud,
  • Patrizia Giampieri-Deutsch
28,00 €
978-3-8471-0948-8.jpg
Autor und Autorität
  • Uta Heil  (Hg.),
  • Antje Klein  (Hg.),
  • Annette Schellenberg  (Hg.)
50,00 €
978-3-8471-0074-4.jpg
Religion und Gemeinschaft
  • Martin Rothgangel  (Hg.),
  • Ednan Aslan  (Hg.),
  • Martin Jäggle  (Hg.)
45,00 €
978-3-8471-0021-8.jpg
Totem und Tabu
  • Herman Westerink  (Hg.)
35,00 €
978-3-8471-0398-1.jpg
Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie (1905)
  • Sigmund Freud,
  • Philippe Van Haute
28,00 €