Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Angewandte Philosophie. Eine internationale Zeitschrift / Applied Philosophy. An International Journal

Angewandte Philosophie. Eine internationale Zeitschrift / Applied Philosophy. An International Journal

Beiträge zur Antiken Ethik/Contributions to Ancient Ethics

ca. 35,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erscheint im November 2023

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 160 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-1240-2
V&R unipress, 1. Auflage, 2023
Im Unterschied zu modernen Gerechtigkeitstheorien verstehen Platon, Aristoteles und Cicero... mehr
Angewandte Philosophie. Eine internationale Zeitschrift / Applied Philosophy. An International Journal

Im Unterschied zu modernen Gerechtigkeitstheorien verstehen Platon, Aristoteles und Cicero Gerechtigkeit/Gerechtsein nicht lediglich als eine politische Verfassung, sondern auch als eine seelische Verfassung individueller Personen. Diese zweifache Perspektive ist bis heute ein philosophisches Faszinosum. In den Beiträgen dieser Ausgabe werden die Gerechtigkeitsauffassungen der genannten Philosophen ausführlich und detailliert erläutert.

In contrast to modern theories of justice, Plato, Aristotle and Cicero conceive of justice not only as a political constitution, but also as an individual person’s state of soul. This twofold perspective is a fascinating feature of Ancient political philosophy. This volume provides comprehensive and detailed examinations of Plato’s, Aristotle’s, and Cicero’s theories of justice.

Kundenbewertungen für "Angewandte Philosophie. Eine internationale Zeitschrift / Applied Philosophy. An International Journal"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
Angewandte Philosophie. Eine internationale Zeitschrift. Zur gesamten Reihe