Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-22140-9.jpg

Blickbildungen

Ästhetik und Experiment in Goethes Farbstudien

65,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
465 Seiten, 65 s/w- und farb. Abb. auf Taf., gebunden
ISBN: 978-3-412-22140-9
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage
Im Zentrum von Johann Wolfgang von Goethes Farbstudien stehen weniger die tatsächlichen... mehr
Blickbildungen

Im Zentrum von Johann Wolfgang von Goethes Farbstudien stehen weniger die tatsächlichen Versuchsergebnisse als vielmehr die unterschiedlichen Entstehungsbedingungen der Farben. Auch wenn er seine Versuchsmethoden auf die Beteiligung der Sinnestätigkeit ausrichtet, entwickeln die Medien der Wahrnehmung oft ein Eigenleben, das sich allen Regulierungsbemühungen entzieht. Die vorliegende Arbeit untersucht medienhistorisch die unterschiedlichen Forschungskontexte Goethes, sowohl bei der physiologischen Farberzeugung und den psychologischen Farbwirkungen als auch bei den physikalischen Experimenten und wissenschaftlichen Zeichnungen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Blickbildungen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Sabine Schimma
    • Sabine Schimma studierte Kulturwissenschaften und ist zurzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Direktion Museen der Klassik Stiftung Weimar
      mehr...