Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Transkulturelle Erkundungen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
239 Seiten, mit 6 s/w-Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-20517-3
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2019
Dieses Werk präsentiert interdisziplinäre und internationale Zugänge zur Transkulturalität aus... mehr
Transkulturelle Erkundungen

Dieses Werk präsentiert interdisziplinäre und internationale Zugänge zur Transkulturalität aus Philosophie, Politikwissenschaft, Ethnomusikologie, Popularmusikforschung, Gender und Queer-Studies, Musikwissenschaft, Musikpädagogik, Postcolonial Studies, Migrationsforschung und Minderheitenforschung. Es sind die nachhaltigen Ergebnisse einer Ringvorlesung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien-mdw aus den Jahren 2014-2018, bei der Wissenschaft und Kunst in einen fruchtbaren Dialog traten.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 24 x 2cm, Gewicht: 0,526 kg
Kundenbewertungen für "Transkulturelle Erkundungen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ursula Hemetek (Hg.)
    • Ursula Hemetek ist Professorin für Ethnomusikologie, Leiterin des Instituts für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie der mdw und seit 2017 Generalsekretärin des ICTM (International Council for Traditional Music).
      mehr...
    • Daliah Hindler (Hg.)
    • Daliah Hindler ist seit 2015 Koordinatorin der interdisziplinären Ringvorlesungsreihe Transkulturalität_mdw und hat das Studium der Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien absolviert.
      mehr...
    • Harald Huber (Hg.)
    • Harald Huber ist Professor für Theorie und Geschichte der Popularmusik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Präsident des Österreichischen Musikrats.
      mehr...
    • Therese Kaufmann (Hg.)
    • Therese Kaufmann ist Kulturwissenschaftlerin und leitet die Stabstelle Forschungsförderung der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.
      mehr...
    • Isolde Malmberg (Hg.)
    • Isolde Malmberg ist Professorin für Musikpädagogik/Musikdidaktik an der Hochschule für Musik und Theater Rostock und leitet dort die Studiengänge Grundschule und Sonderpädagogik.
      mehr...
    • Hande Saglam (Hg.)
    • Hande Sağlam ist Ethnomusikologin und Archivleiterin am Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie an der mdw. Forschungsschwerpunkte: Âşık-Tradition in Anatolien, Musik aus der Türkei, Minderheitenmusik, Bi-Musikalität und Transkulturellen Musikvermittlungsmethoden.
      mehr...
Musikalien des Übergangs
Musikalien des Übergangs
  • Rudolf Pietsch  (Hg.),
  • Evelyn Fink-Mennel  (Hg.),
  • Ursula Hemetek  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-78090-8.jpg
European Voices I
  • Gerlinde Haid  (Hg.),
  • Ardian Ahmedaja  (Hg.)
75,00 €