Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kritischer Historismus

Kritischer Historismus

Gesammelte Aufsätze

29,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
251 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-09004-3
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2005
Der Philosoph Fulvio Tessitore, ein Denker aus der Schule Croces und Piovanis, durchschreitet in... mehr
Kritischer Historismus

Der Philosoph Fulvio Tessitore, ein Denker aus der Schule Croces und Piovanis, durchschreitet in seinen Abhandlun-gen das Feld des Historismus zwischen Giambattista Vico, Wilhelm von Humboldt, Leopold von Ranke und Friedrich Meinecke. Er konfrontiert es mit der europäischen Tradition der Hermeneutik von Schleiermacher über Dilthey bis zu Gadamer. Auf diese Weise begründet er einen kritischen Historismus‹, der die Einmaligkeit, Unvorhersehbarkeit und Unvergleichlichkeit geschichtlicher Kulturepochen betont und sich gegen den idealistischen oder marxistischen Geschichtsabsolutismus wendet. Mit diesem Band liegt die erste anschauliche und umfangreiche Darstellung dieser Richtung der italienischen Philosophie der Gegenwart in deutscher Sprache vor.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Kritischer Historismus"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Fulvio Tessitore
    • Ord. Prof. fuer Geschichte der Philosophie. Schon Dekan der Philosophischen Fakultaet und Rektor der Universitaet Neapel »Federico II«. Begruender mit P. Piovani der nationalen Vico-Forschungsstelle. Leiter der philosophischen und historischen Zeitschrift »Archivio di Storia della Cultura«. Mitglieder der Accademia Nazionale dei Lincei. Senator der italienischen Republik. Autor von zahlreichen Buecher ueber die italienische und deutsche philosophische und historische Kultur des 18., 19. und...
      mehr...
Collegium Hermeneuticum Zur gesamten Reihe