Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-50019-1.jpg

Rousseau und die Physiokraten

Politische Ideengeschichte im begrifflichen Wandel zwischen Aufklärung und Revolution

"Rousseau und die Physiokraten" von Reinhard Bach: Über die Ursprünge der politischen Ideen der Aufklärung und der französischen Revolution.
ab 32,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
330 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-50019-1
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2018
Das vorliegende Buch entwickelt eine völlig neue Sicht auf das politische Denken der... mehr
Rousseau und die Physiokraten

Das vorliegende Buch entwickelt eine völlig neue Sicht auf das politische Denken der französischen Aufklärung einschließlich seiner Wirkungen auf die Revolution von 1789, indem es erstmals die ideen- und begriffsgeschichtlichen Hintergründe in ihrer ganzen Komplexität und Widersprüchlichkeit offenlegt.

Der Autor untersucht insbesondere die von der Geschichtsschreibung bislang zumeist völlig unbeachtete politische Theoriebildung der Physiokraten. In bewusster Abkehr von metaphysischer Moralphilosophie propagierten sie ein neuartiges, ökonomisch begründetes Naturrecht im Sinne des modernen ökonomischen und politischen Liberalismus. Ihren Siegeszug verdankten sie einer geschickt in Szene gesetzten Übernahme der republikanischen Sprache des Contrat social von Jean-Jacques Rousseau.

Damit zeichnete sich lange vor der Revolution die begriffliche Ambivalenz des republikanischen Diskurses ab, die die sehr kontrovers geführte Debatte um die politische Ethik einer zukünftigen bürgerlichen Ordnung reflektiert. Diese Ethikdebatte spaltete die Aufklärung und nahm die eigentlichen ideologischen Fronten der Französischen Revolution vorweg. Auch Immanuel Kants kategorischer Imperativ, der sich ebenfalls auf Rousseau bezieht, stellt eine Antwort auf sie dar.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,6cm, Gewicht: 0,678 kg
Kundenbewertungen für "Rousseau und die Physiokraten"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Reinhard Bach
    • Reinhard Bach ist Prof. em. für Romanistik. Er lehrte Romanistik und politische Theorie an der Universität Greifswald.
      mehr...
978-3-412-50602-5.jpg
65,00 €
NEU
978-3-412-50122-8.jpg
Trauma und Erinnerung
  • Athanasios Anastasiadis (Hg.),
  • Ulrich Moennig (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-412-22464-6.jpg
Demokratie lernen
  • Rolf Schörken
50,00 €
978-3-525-31078-6.jpg
70 Jahre Grundgesetz
  • Hans Michael Heinig (Hg.),
  • Frank Schorkopf (Hg.)
ca. 25,00 €
Medialisierte Körper
ca. 50,00 €
Wozu Literatur(-wissenschaft)?
Wozu Literatur(-wissenschaft)?
  • Andreas Haarmann (Hg.),
  • Cora Rok (Hg.)
ab ca. 37,99 €
Föderalismus in Deutschland
Föderalismus in Deutschland
  • Dietmar Willoweit (Hg.)
ab ca. 59,99 €
Die Zukunft der Vergangenheit in der Gegenwart
Die Zukunft der Vergangenheit in der Gegenwart
  • Elisabeth Schöggl-Ernst (Hg.),
  • Thomas Stockinger (Hg.),
  • Jakob Wührer (Hg.)
ab ca. 39,99 €
978-3-525-40491-1.jpg
ca. 20,00 €
978-3-525-70268-0.jpg
Lernbeeinträchtigungen und inklusiver Unterricht
  • Franziska Brandmeier,
  • Susanna Kastner
ca. 18,00 €
Antisemitismus im 21. Jahrhundert
Antisemitismus im 21. Jahrhundert
  • Helga Embacher,
  • Bernadette Edtmaier,
  • Alexandra Preitschopf
ab ca. 27,99 €
NEU
978-3-525-40624-3.jpg
12,00 €
NEU
978-3-8471-0908-2.jpg
Die deutsche Jugendbewegung
  • Eckart Conze (Hg.),
  • Susanne Rappe-Weber (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
978-3-412-50737-4.jpg
Schulbuch als Mission
  • Eckhardt Fuchs,
  • Steffen Sammler,
  • Kathrin Henne
ab 32,99 €
 Open Access
NEU
Schulbuch und religiöse Vielfalt
Schulbuch und religiöse Vielfalt
  • Zrinka Štimac (Hg.),
  • Riem Spielhaus (Hg.)
Max Eyth. Ein Leben in Skizzen
45,00 €
978-3-412-20454-9.jpg
Der Fortgang der Tiere
  • Ellen Spickernagel
35,00 €
978-3-412-51169-2.jpg
Haltung und Affekt
  • Johannes Bilstein (Hg.),
  • Guido Reuter (Hg.)
ca. 40,00 €
978-3-412-20691-8.jpg
Demokratie im 21. Jahrhundert
  • Stadt Leipzig (Hg.)
20,00 €
978-3-412-50169-3.jpg
MORCEAUX
  • Tomas Macsotay (Hg.),
  • Johannes Myssok (Hg.)
45,00 €
978-3-205-78198-1.jpg
Schlüsselbegriffe der Demokratie
  • Dietmar Halper (Hg.),
  • Peter Danich (Hg.),
  • Christian Moser-Sollmann (Hg.)
35,00 €
978-3-205-77554-6.jpg
Die geistige Welt des Friedrich Heer
  • Richard Faber (Hg.),
  • Sigurd Paul Scheichl (Hg.)
45,00 €
Verfassungsgerichtsbarkeit und Demokratie
Verfassungsgerichtsbarkeit und Demokratie
  • Tamara Ehs (Hg.),
  • Heinrich Neisser (Hg.)
24,00 €
978-3-205-77746-5.jpg
Demokratie lernen heute
  • Kathrin Stainer-Hämmerle (Hg.),
  • Bettina Gruber (Hg.)
35,00 €
978-3-8471-0559-6.jpg
Fachkulturen in der Lehrerbildung
  • Peter Geiss (Hg.),
  • Roland Alexander Ißler (Hg.),
  • Rainer Kaenders (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-8471-0818-4.jpg
Jenseits der Hauptstädte
  • Sabine Schrader (Hg.),
  • Stella Lange (Hg.)
ab ca. 27,99 €
NEU
978-3-525-70254-3.jpg
Metakognition: Die Neue Didaktik
  • Arnim Kaiser,
  • Ruth Kaiser,
  • Astrid Lambert,
  • Kerstin Hohenstein
ab 32,99 €
978-3-8252-5035-5.jpg
15,99 €
NEU
978-3-525-40625-0.jpg
Berufe machen Kleider
  • Ronny Jahn,
  • Andreas Nolten
ab 9,99 €
 Open Access
978-3-8471-0340-0.jpg
Sammeln – erschließen – vernetzen
  • Gudrun Fiedler (Hg.),
  • Susanne Rappe-Weber (Hg.),
  • Detlef Siegfried (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0336-3.jpg
50 Jahre danach – 50 Jahre davor
  • Jürgen Reulecke (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-45248-6.jpg
Identität und Geschichte
  • Emil Angehrn,
  • Gerd Jüttemann
ab 15,99 €
NEU
978-3-525-77028-3.jpg
ab 14,99 €