Philosophie

Handbücher, Monografien und Werkausgaben bestimmen das philosophische Programm. Neue Maßstäbe in der Platonforschung setzt die einzige moderne deutsche Übersetzung von Platons Gesamtwerk. Die Werke Wilhelm Diltheys, einer der einflussreichsten und wirkmächtigsten Philosophen des 19. Jahrhunderts, liegen ebenfalls in einer Gesamtausgabe vor. Seit neuestem ist der Forschung auch der erste von vier geplanten Bänden zur Edition des Briefwechsels von Wilhelm Dilthey zugänglich, mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Briefen. Studienliteratur für den Bereich Philosophie erscheint bei UTB, weitere Reihen und Einzeltitel bei V&R Unipress. 

Handbücher, Monografien und Werkausgaben bestimmen das philosophische Programm. Neue Maßstäbe in der Platonforschung setzt die einzige moderne deutsche Übersetzung von Platons Gesamtwerk. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Philosophie

Handbücher, Monografien und Werkausgaben bestimmen das philosophische Programm. Neue Maßstäbe in der Platonforschung setzt die einzige moderne deutsche Übersetzung von Platons Gesamtwerk. Die Werke Wilhelm Diltheys, einer der einflussreichsten und wirkmächtigsten Philosophen des 19. Jahrhunderts, liegen ebenfalls in einer Gesamtausgabe vor. Seit neuestem ist der Forschung auch der erste von vier geplanten Bänden zur Edition des Briefwechsels von Wilhelm Dilthey zugänglich, mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Briefen. Studienliteratur für den Bereich Philosophie erscheint bei UTB, weitere Reihen und Einzeltitel bei V&R Unipress. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 32
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Reihe
Wilhelm Dilthey. Gesammelte Schriften.
Wilhelm Dilthey. Gesammelte Schriften.
Der Philosoph Wilhelm Dilthey (1833-1911) gilt als einer der wichtigsten Theoretiker der Geisteswissenschaften und als Klassiker der Hermeneutik. Sein Denken findet wachsendes Interesse und Anerkennung auch außerhalb des deutschen...
Reihe
Neue Studien zur Philosophie.
Neue Studien zur Philosophie.
Die »Neuen Studien zur Philosophie« verfolgen das Ziel, wissenschaftliche philosophische Arbeiten von Rang zu publizieren, die die Aufmerksamkeit einer breiteren gelehrten Öffentlichkeit verdienen. Eine thematische Beschränkung besteht...
Reihe
Platon Werke.
Platon Werke.
Eine moderne deutsche Übersetzung von Platons Gesamtwerk fehlt, ebenso fehlen wissenschaftliche Kommentare. Diesem Defizit soll ein Projekt abhelfen, das von Ernst Heitsch, Carl Werner Müller und Kurt Sier im Auftrag der Kommission für...
Reihe
Sammlung Philosophie.
Sammlung Philosophie.
Wer sich im Studium oder privat auf angemessene Weise mit wichtigen Texten der Philosophie beschäftigen will, braucht nicht nur einen zuverlässig edierten Text sowie eine gute und lesbare Übersetzung. Er sucht auch nach Erläuterungen zu...
Reihe
Philosophie und Psychologie im Dialog.
Philosophie und Psychologie im Dialog.
Gegen Ende des 19. Jahrhunderts hat sich die Psychologie als eigenständige Wissenschaft etabliert. Vorher beschäftigten sich zahlreiche Philosophen und Theologen, Mediziner und Physiologen mit Themen, die wir heute der Psychologie...
978-3-525-33187-3.jpg
Was ist der Mensch?
What does it mean to be a human being? In order to answer this question, Wolfhart Pannenberg reflects on the science of human beings - anthropology - from various angles. He provides an overview of the theological approach to modern...
ab 15,99 €
978-3-525-45202-8.jpg
Reflexionen über das Unbewusste
Forschung, Theoriebildung und Behandlungspraxis haben innerhalb der Psychoanalyse zu verschiedenartigen Konzeptionen vom Unbewussten geführt. Die heutige Metapsychologie versucht diese mit Hilfe neuro- und kognitionswissenschaftlicher...
ab 18,99 €
978-3-647-01331-2.jpg
Nennen und Erklingen
›Nennen und Erklingen‹ ist das erste Werk aus dem Nachlass des Musikhistorikers Thrasybulos Georgiades (*Athen 1907, † München 1977) bekanntgeworden besonders durch seine Arbeiten zu Musik und Sprache. Hier geht er mehr denkerisch deren...
ab 27,99 €
978-3-525-30187-6.jpg
Widerhall
Die Dialektik der Aufklärung (1944) von Theodor W. Adorno und Max Horkheimer ist eine inzwischen zum Klassiker gewordene Krisenschrift. Geprägt durch europäische, amerikanische und jüdische Erfahrungen hat das Buch eine ambivalente...
ca. 45,00 €
978-3-525-40441-6.jpg
Der moralische Instinkt
Das Buch versucht eine nuancierte Antwort auf die Frage nach Gut und Böse zu geben. Es ordnet unser moralisches und unmoralisches Verhalten fünf verschiedenen Moralsystemen zu. Vier von ihnen beruhen auf Intuitionen oder Emotionen (die...
ab 7,99 €
Religio
Religio
Ernst Feil untersucht den Begriff "Religio" vom Beginn eines christlichen Sprachgebrauchs bis zum Augsburger Religionsfrieden 1555.
85,00 €
1 von 32