Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-20730-4.jpg

Kunst & Leben

Michail Matjuschin und die Russische Avantgarde in St. Petersburg

40,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
258 Seiten, 35 s/w-Abb. und 17 farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-20730-4
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2012
Michail Matjuschin (1861–1934), der vor allem als Komponist bekannt geworden ist, war nicht nur... mehr
Kunst & Leben

Michail Matjuschin (1861–1934), der vor allem als Komponist bekannt geworden ist, war nicht nur ein erfolgreicher Musiker, sondern auch ein einflussreicher Maler und Kunsttheoretiker. Als Mitbegründer des Bundes der Jugend bildete er mit Jelena Guro ab 1910 den Mittelpunkt der Avantgarde in St. Petersburg; er entwickelte seine Ideen in engem Austausch mit Nikolai Kulbin, Pawel Filonow und Kasimir Malewitsch. Die vorliegende Monographie ist die erste Gesamtdarstellung seines vielfältigen künstlerischen und theoretischen Schaffens.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Kunst & Leben"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Studien zur Kunst Zur gesamten Reihe