Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0370-7.jpg

Das Wissenschaftliche der Kunst

Johann Nikolaus Forkel als Akademischer Musikdirektor in Göttingen

ab 89,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
779 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-0370-7
V&R Unipress, 1. Auflage 2015
Die Bedeutung Johann Nikolaus Forkels für die Musikwissenschaft ist nie in Frage gestellt worden.... mehr
Das Wissenschaftliche der Kunst
Die Bedeutung Johann Nikolaus Forkels für die Musikwissenschaft ist nie in Frage gestellt worden. Bislang beschränkte sich die Forschung jedoch auf seine historiographischen Arbeiten und zeichnete damit ein Bild, das der universalen Physiognomie seines Musikerseins nicht gerecht wird. Als Akademischer Musikdirektor in Göttingen verfolgte Forkel das Ziel, die Musikwissenschaft durch die planvolle Verfeinerung ihrer Methoden den übrigen geisteswissenschaftlichen Disziplinen gleichrangig an die Seite zu stellen, verlor dabei aber niemals den Kontakt zur musikalisch-künstlerischen Praxis. Diese Studie entfaltet erstmals das imponierend breite Spektrum seines musikalischen Denkens und Handelns und stellt ihn als eine der originärsten und prägendsten Musikerpersönlichkeiten der Spätaufklärung vor.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 5cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Das Wissenschaftliche der Kunst"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Axel Fischer
    • Dr. Axel Fischer ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Münster und lehrt an der Universität der Künste Berlin.
      mehr...