Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40216-0.jpg

Puppen – heimliche Menschenflüsterer

Ihre Wiederentdeckung als Spielzeug und Kulturgut

35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
235 Seiten, mit 17 farb. Abb. und 7 Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-525-40216-0
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2012
Puppen sind uralt – als Kulturgut und Spielzeug. Sie sind mehr als Dinge aus Porzellan, Plüsch... mehr
Puppen – heimliche Menschenflüsterer

Puppen sind uralt – als Kulturgut und Spielzeug. Sie sind mehr als Dinge aus Porzellan, Plüsch und Plastik und stehen für die menschliche Fähigkeit, Dinge symbolisieren und animieren zu können. Dennoch drohen sie im Überangebot der Spielzeugwelt unterzugehen bzw. auf erstarrte Formen reduziert zu werden. Dieses Buch ist eine vehemente Ermutigung, sich auf das freie Spiel mit Puppen und die Faszination, die von ihnen ausgeht, lustvoll einzulassen.Nach einer Skizzierung des Puppenthemas in der Kinderliteratur wird es hinsichtlich der psychologischen Bedeutung theoretisch verortet: bedeutsame Dinge, Übergangsobjekte, intermediärer Raum, Spiel und Spielverhalten. Verpuppen und Entpuppen werden als Menschwerdungsprozesse verstanden und kulturhistorisch eingeordnet.Der rapide Aufstieg des Kuscheltiers und seine aktuelle Omnipräsenz werden thematisiert. Historische und aktuelle empirische Studien beleuchten den Stellenwert von Puppen und Kuscheltieren als Kindheitsbegleiter und Sozialisationsagenten in der kindlichen Entwicklung. Sie ermöglichen Zugänge zur inneren Welt von Menschen, therapeutische Begleitung, Selbstreflexion und sprechen Fragen des Umgangs mit Geschlechterrollen an. Puppen sind Kinderkram und gleichzeitig mehr als das.Die hier angestellten Überlegungen sind zu verstehen als ein Plädoyer für wildes Denken, Fantasie und Imagination, für das Ausbalancieren großer und oft ambivalenter Gefühle und für die Erfahrung und Gestaltung sozialer Vielfalt im Spiel mit Puppen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 1,9cm, Gewicht: 0,528 kg
Weiterführende Links zu "Puppen – heimliche Menschenflüsterer"
Kundenbewertungen für "Puppen – heimliche Menschenflüsterer"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
NEU
Das alte Liegnitz und Brieg
ab 47,99 €
Gelingendes Management
Gelingendes Management
  • Claudia Dehn,
  • Rainer Zech
ab 23,99 €
978-3-525-40700-4
ab 19,99 €
Was ist mit dem SINN LOS?
Was ist mit dem SINN LOS?
  • Sylvia Brathuhn  (Hg.),
  • Patrick Schuchter  (Hg.)
ab 15,99 €
Feinfühlig arbeiten mit Kindern
ab 15,99 €
978-3-525-70286-4.jpg
ab 15,99 €
 Open Access
NEU
NEU
978-3-525-40856-8.jpg
Ressourcenorientierte Transaktionsanalyse
  • Bertine Kessel,
  • Hanne Raeck,
  • Dörthe Verres
ab 27,99 €
978-3-8471-1026-2.jpg
Nicht 1 % Schizophrene
  • Florian Langegger
ab 32,99 €
Aktion Wissen fürs Ohr
978-3-525-40473-7.jpg
ab 8,00 € 12,00 € *
978-3-525-40624-3.jpg
12,00 €
978-3-525-45383-4.jpg
MÄNNER. MACHT. THERAPIE
  • Sabine Daxberger  (Hg.),
  • André Karger  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-40677-9.jpg
ab 11,99 €
978-3-525-40680-9.jpg
ab 37,99 €
978-3-525-40387-7.jpg
Psychoanalyse in technischer Gesellschaft
  • Eckhard Frick  (Hg.),
  • Andreas Hamburger  (Hg.),
  • Sabine Maasen  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
978-3-412-51390-0.jpg
ab ca. 74,99 €
978-3-525-40661-8.jpg
Hören, lauschen, lernen – Arbeitsmaterial
  • Petra Küspert,
  • Wolfgang Schneider
35,00 €
978-3-89971-882-9.jpg
Über Schüchternheit
  • Margarete Eisner
ab 32,99 €
978-3-525-40296-2.jpg
Fallbuch Spiritualität in Psychotherapie und...
  • Eckhard Frick  (Hg.),
  • Isgard Ohls  (Hg.),
  • Gabriele Stotz-Ingenlath  (Hg.),
  • Michael Utsch  (Hg.)
ab 15,99 €
978-3-525-40249-8.jpg
Elemente der Themenzentrierten Interaktion (TZI)
  • Anja von Kanitz  (Hg.),
  • Walter Lotz  (Hg.),
  • Birgit Menzel  (Hg.),
  • Elfi Stollberg  (Hg.),
  • Walter Zitterbarth  (Hg.)
ab 22,99 €
978-3-525-40509-3.jpg
ab 9,99 €
978-3-647-30066-5.jpg
ab 54,99 €
978-3-525-01439-4.jpg
Biologie der Angst
  • Gerald Hüther,
  • Gerald Hüther
ab 14,99 €
978-3-647-45377-4.jpg
Scheiden tut weh
  • Sabine Daxberger  (Hg.),
  • André Karger  (Hg.)
ab 22,99 €
978-3-525-46272-0.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-40348-8.jpg
Sterben und Gelassenheit
  • Verena Begemann,
  • Daniel Berthold,
  • Manfred Hillmann
ab 15,99 €
978-3-525-45245-5.jpg
Widerstände gegen ein psychodynamisches...
  • Stavros Mentzos  (Hg.),
  • Alois Münch  (Hg.)
25,00 €
978-3-525-45247-9.jpg
Angst und Furcht
  • Peter Fischer,
  • Heinz Walter Krohne
ab 18,99 €