Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-20596-6.jpg

Festkulturen im Vergleich

Inszenierungen des Religiösen und Politischen

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
356 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-20596-6
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2010
Die Beiträge erweitern die Forschung zu Festen durch Vergleiche: Vergleiche zwischen... mehr
Festkulturen im Vergleich

Die Beiträge erweitern die Forschung zu Festen durch Vergleiche: Vergleiche zwischen gleichartigen Festen zu verschiedenen Zeiten, Vergleiche zwischen gleichzeitigen Festen in unterschiedlichen Milieus, Vergleiche zwischen nationalen Festen in verschiedenen Ländern, Vergleiche zwischen Festen von Katholiken und von Protestanten. Dabei liegt der Epochenschwerpunkt auf der Neuzeit, der räumliche Schwerpunkt auf Europa und der thematische Schwerpunkt auf den kirchlich-religiösen Festformen sowie deren Übergangserscheinungen im Prozess der Säkularisation.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Festkulturen im Vergleich"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Michael Maurer (Hg.)
    • Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie in Tübingen und London. Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes. Staatsexamen 1980/81. Promotion Tübingen 1986. Assistent an der Universität GHS Essen. Bennigsen-Foerder-Preis zur Förderung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Nordrhein-Westfalen. Habilitation Essen 1993. Heisenberg-Stipendiat in Göttingen. 1994/95 Friedrich-Schiller-Dozent für Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Seit 1997...
      mehr...