Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-51147-0.jpg
   
ab 23,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
215 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-412-51147-0
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage
Als Phantom wird ein Trugbild bezeichnet, eine Täuschung oder ein Blendwerk. Es ist weder zu... mehr
Das Phantom »Rasse«
Als Phantom wird ein Trugbild bezeichnet, eine Täuschung oder ein Blendwerk. Es ist weder zu greifen noch nachzuweisen, aber es scheint anwesend zu sein. Genauso verhält es sich mit der Idee, die Menschheit in Rassen einzuteilen. Das Rassenkonzept ist ein künstliches und bildgewaltiges Ordnungssystem. Es existiert nicht in der Natur, aber es wirkt als soziale Realität.
Die Konstruktion von Rassen ist das Ergebnis von Rassismus, nicht seine Grundlage. Rassenidee und Rassenbilder, die seit Jahrhunderten in Wissenschaft, Politik und Alltag reproduziert werden, kombinieren körperliche Merkmale mit sozialen und kulturellen Mustern und behaupten, Menschen so eindeutig zuordnen zu können. Dass die gewählten Kriterien mitunter willkürlich wechseln, ist in diesen Bildern nicht sichtbar.
Der vorliegende Band versammelt analytische Essays und Interviews zur Geschichte und Gegenwart der Rassenidee sowie Auszüge aus einschlägigen Texten der Rassismus-Theorie. Er dokumentiert so die Vielfalt der Deutungsmöglichkeiten eines Phantoms aus verschiedenen methodischen, disziplinären und theoretischen Perspektiven.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17 x 24 x 1,5cm, Gewicht: 0,425 kg
Kundenbewertungen für "Das Phantom »Rasse«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Schriften des Deutschen Hygiene-Museums Dresden Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-205-20781-8.jpg
Ein Fußballverein aus Wien
  • Bernhard Hachleitner,
  • Matthias Marschik,
  • Rudolf Müllner,
  • Johann Skocek
ab 23,99 €
978-3-412-50949-1.jpg
Unzeitgemäße Techniken
  • Magdalena Bushart (Hg.),
  • Henrike Haug (Hg.),
  • Stefanie Stallschus (Hg.)
ca. 45,00 €
Der Februaraufstand 1934
ab ca. 22,99 €
978-3-412-21111-0.jpg
30,00 €
NEU
978-3-412-50982-8.jpg
ab 49,99 €
978-3-412-50713-8.jpg
Geschichte kuratieren
  • Stefan Krankenhagen (Hg.),
  • Viola Vahrson (Hg.)
35,00 €
978-3-412-50976-7.jpg
Künstler!
  • Wolfgang Ruppert
ab 32,99 €
978-3-412-50186-0.jpg
Der Mythos Paul Klee
  • Manfred Clemenz
45,00 €
NEU
978-3-412-22186-7.jpg
Verräter
  • André Krischer (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-205-20567-8.jpg
Entdeckungen der Landschaft
  • Michael Kasper (Hg.),
  • Martin Korenjak (Hg.),
  • Robert Rollinger (Hg.),
  • Andreas Rudigier (Hg.)
43,00 €
NEU
978-3-205-20038-3.jpg
ab 15,99 €
NEU
978-3-205-20053-6.jpg
ab 39,99 €
978-3-205-20077-2.jpg
Revolution in Wien
  • Norbert Christian Wolf
ab 23,99 €
978-3-205-20740-5.jpg
"Avec discrétion"
  • Andreas Vejvar (Hg.),
  • Markus Grassl (Hg.)
53,00 €
978-3-205-20519-7.jpg
Austro-Keynesianismus
  • Christian Dirninger
43,00 €
NEU
978-3-205-20018-5.jpg
Wegwerfen ist eine Sünde
  • Helene Belndorfer
28,00 €
978-3-205-20786-3.jpg
ab 27,99 €
NEU
978-3-525-71148-4.jpg
ab 15,99 €
NEU
978-3-525-37075-9.jpg
ab 15,99 €