Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-99105-2.jpg
99,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
929 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-205-99105-2
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2002
Die von der Stiftung Bruno Kreisky Archiv herausgegebene Studie analysiert anhand von... mehr
Mit anderen Augen gesehen. Internationale Perzeptionen Österreichs 1955-1990

Die von der Stiftung Bruno Kreisky Archiv herausgegebene Studie analysiert anhand von Fallstudien ausgewählter Staaten die Außenperzeption wesentlicher historischer Entwicklungen der Zweiten Republik Österreich. Anhand von neu erschlossenen Quellen aus dem In- und Ausland werden die Einschätzungen über Leistungen, aber auch Misserfolge der Zweiten Republik im Spiegel der politischen und medialen Meinung des Auslandes dargestellt und analysiert. Damit verlässt der Band die klassischen Pfade einer diplomatiegeschichtlichen Darstellung der Außenpolitik der Zweiten Republik und versucht auf der Basis von historischen Expertenanalysen, aber auch von Bewertungen ehemaliger hochrangiger österreichischer Diplomaten, Österreichs Position auf dem internationalen Parkett zu orten. Die Spanne der Beiträge reicht von den direkten Nachbarstaaten und europäischen Mittelmächten, den Supermächten, über Staaten des Nahen und Mittleren Ostens bis hin zu Indien und der Bewegung der Blockfreien. Österreichs Stellung im Ost-West-Konflikt, die aktive Neutralitätspolitik der Ära Kreisky und die Fokussierung auf innereuropäische Angelegenheiten seit den 80er Jahren wurden in Politik und Öffentlichkeit vieler Staaten aufmerksam verfolgt. In der Zusammenschau mit der Einschätzung der inneren Entwicklung der Zweiten Republik, der sozialen und wirtschaftlichen Organisation des Landes fächert der Sammelband ein multiperspektivisches Bild Österreichs und seiner Stellung in der Welt nach 1945 auf, das in vielerlei Hinsicht traditionelle österreichische Selbsteinschätzungen relativiert und neue Erkenntnisse liefert. Ergänzt wird der Sammelband durch einen hilfreichen Apparat an weiterführender Literatur zu den jeweiligen bilateralen Beziehungen und Einschätzungen sowie einer detaillierten Chronologie der Außenbeziehungen der Zweiten Republik.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Mit anderen Augen gesehen. Internationale Perzeptionen Österreichs 1955-1990"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Schriftenreihe des Forschungsinstituts für politisch-historische Studien der... Zur gesamten Reihe