Kulturwissenschaft

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie z.B. Germanistik, Slawistik, Romanistik), aber auch die Mu­sikwissenschaft, die Theater-, Film- und Medien­wissenschaft sowie die Sprachwissenschaft, beschäf­tigen sich mit dem Thema Kultur und kulturelle Identität.

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kulturwissenschaft

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie z.B. Germanistik, Slawistik, Romanistik), aber auch die Mu­sikwissenschaft, die Theater-, Film- und Medien­wissenschaft sowie die Sprachwissenschaft, beschäf­tigen sich mit dem Thema Kultur und kulturelle Identität.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 52
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-525-30212-5.jpg
In fremden Häusern
Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte Polen eine radikale Transformation seines Regimes, eine Neuausrichtung seiner Grenzen und eine Umsiedlung der Bevölkerung. Vor dem Hintergrund dieser Ereignisse infolge internationaler Abkommen erzählt...
U1_9783847017295.jpg
Mittelalterliche und frühneuzeitliche...
Mittelalterliche und frühneuzeitliche Testamente können als Fundgrube für geschichtliche, aber auch kultur-, rechts- und sprachgeschichtliche bzw. sprachwissenschaftliche Untersuchungen angesehen werden. Die Vielfalt der in diesem Band...
ca. 60,00 €
978-3-412-53123-2.jpg
Hausgeister!
Der Erfolgstitel zu den Hausgeistern in der deutschsprachigen Märchen- und Sagenwelt liegt jetzt in überarbeiteter und erweiterter 2. Auflage vor! Der Glaube an Hausgeister prägte das Leben und den Alltag der Menschen über viele...
ca. 35,00 €
978-3-412-53116-4.jpg
Fragiles Erbe
Die vielfältigen Begleiterscheinungen von Klimawandel und Artensterben werden geologisch mit dem Anbruch eines neuen Erdzeitalters, dem Anthropozän, identifiziert. Für Denkmalpflege und Naturschutz gehen diese Transformationsprozesse mit...
ca. 59,00 €
Zeitschrift
978-3-412-52987-1.jpg
Collage/Montage in Kunst und Literatur von den...
Seit den 1960er Jahren erfährt Collage/Montage eine anhaltende Konjunktur. Unter immer wieder veränderten kulturellen, politischen und medientechnologischen Bedingungen eignet man sich das künstlerische Prinzip des Zerschneidens und...
ca. 55,00 €
 Open Access
The ‘Second World’ in Contemporary British Writing
The ‘Second World’ in Contemporary British Writing
The thirteen contributions to this collection all explore or exemplify the ongoing British interest in the socialist world before 1990. In autobiography, fiction, film, history, and lexicography, these chapters show how contemporary...
 Open Access
Re-Thinking Agency
Re-Thinking Agency
The book documents the multi-aspect nature of contemporary reflection on agency and refers to the multitude of discursive practices that contribute to the posthumanist landscape of reflection on the dependencies and entanglements of the...
NEU
978-3-412-52944-4.jpg
Das Wissen der unterschätzten Kunst
Albrecht von Massow ergründet, welche existenziellen Sujets durch eine artifizielle Musik, die ihre Autonomie entfaltet, abstrakte und dadurch allgemeinverständliche Formen einer ideellen und physischen bzw. materiellen Lebensbewältigung...
75,00 €
 Open Access
Zeitschrift
NEU
U1_9783737016360.jpg
TRANSPOSITIONES 2024 Vol. 3, Issue 1:...
In a critical ecological approach, the entanglement of nature in the discourses of supernatural religious doctrine and practice is often perceived as one of the causes of the instrumentalization of the natural world for anthropocentric...
NEU
978-3-525-30253-8.jpg
Fleischwissen
Fleischproduktion und Fleischkonsum stehen seit Ende des 20. Jahrhunderts zunehmend in der Kritik. Gesundheit, Tierethik und Klimawandel sind wesentliche Gründe. Fleisch ist sowohl zu einer Metapher für einen rücksichtslosen Umgang mit...
70,00 €
1 von 52