Kulturwissenschaft

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie z.B. Germanistik, Slawistik, Romanistik), aber auch die Mu­sikwissenschaft, die Theater-, Film- und Medien­wissenschaft sowie die Sprachwissenschaft, beschäf­tigen sich mit dem Thema Kultur und kulturelle Identität.

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kulturwissenschaft

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie z.B. Germanistik, Slawistik, Romanistik), aber auch die Mu­sikwissenschaft, die Theater-, Film- und Medien­wissenschaft sowie die Sprachwissenschaft, beschäf­tigen sich mit dem Thema Kultur und kulturelle Identität.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 53
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Alles Walzer
Alles Walzer
Kein Gesellschaftstanz hat über zwei Jahrhunderte eine so unverminderte Zugkraft ausgeübt wie der Wiener Walzer. Er gehört zu den beliebtesten Gesellschaftstänzen und ist nicht nur eine Erscheinung der Musik- und Tanzgeschichte, sondern...
ab ca. 27,99 €
978-3-8471-1020-0.jpg
Was heißt und zu welchem Ende studiert man...
»Was heißt und zu welchem Ende studiert man Kulturwissenschaften?«, diese Frage – frei nach Friedrich Schiller – war Ausgangspunkt des vorliegenden Bandes. Expertinnen und Experten diskutieren, wie wichtig und sinnvoll es in der heutigen...
ab ca. 27,99 €
St. Stephan in Wien. Die "Herzogswerkstatt"
St. Stephan in Wien. Die "Herzogswerkstatt"
Der Band vereint die neuesten Forschungsergebnisse zu der von Rudolf IV. initiierten Erweiterung der Wiener Stephanskirche in Hinblick auf seine Grablege, die auf einer interdisziplinär ausgerichteten Tagung diskutiert wurden. Neben...
ab ca. 44,99 €
Begriffe der Gegenwart
Begriffe der Gegenwart
Begriffe wie „Willkommenskultur", „Asyl" oder „Islam" sind Bestandteil unseres täglichen Sprachgebrauchs und transportieren bestimmte Bedeutungen und Konnotationen. Was meinen darüber hinaus Ausdrücke wie „Rassismus",...
ab ca. 23,99 €
Galizischer Text
Galizischer Text
Galizien war ethnisch, konfessionell, linguistisch, sozial und politisch vielfältig. Hier entstand ein Geflecht von Beziehungen und Spannungen zwischen den Kulturen, das sich im Gesamtkontext der Galizienliteratur widerspiegelt. Dieser...
ca. 60,00 €
The Mamluk-Ottoman Transition
The Mamluk-Ottoman Transition
While the Ottoman conquest of the Mamluk domain in 1516–17 doubtlessly changed the balance of political power in Egypt and Greater Syria, the changes must be seen as a wideranging transition process. The present volume provides several...
ab ca. 49,99 €
Human Remains from the Former German Colony of East Africa
Human Remains from the Former German Colony of...
More than 1100 Human Remains from the former German colony in East Africa exist in the anthropological collection of the Museum of Prehistory and Early History in Berlin. Mainly without any information about who these individuals were,...
ab ca. 55,99 €
 Open Access
Exponat – Raum – Interaktion
Exponat – Raum – Interaktion
Digitale Ausstellungen haben sich in Archiven, Bibliotheken, Museen und Forschungseinrichtungen als Mittel zur Präsentation und Vermittlung von Themen, digitalen Exponaten und Sammlungen fest etabliert. Unter dem Eindruck fluider...
Diplomatie aus dem Untergrund
Diplomatie aus dem Untergrund
Alexander (Maurus) Horn war Mönch, Buchagent, Geheimagent und Diplomat in einer Zeit des großen Umbruchs. Aufgrund seiner Tätigkeiten am Reichstags in Regensburg wurde er zur Persona non grata und musste viele Monate im Untergrund...
Zeitschrift
Romantik 2020 Jg. 9, Heft 1
Romantik 2020 Jg. 9, Heft 1
“Romantik. Journal for the Study of Romanticisms” is a multidisciplinary journal dedicated to the study of romantic-era cultural productions and concepts. The journal promotes innovative research across disciplinary borders. It aims to...
1 von 53