Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
15,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
308 Seiten, mit 51 Abbildungen, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-1229-7
V&R unipress, 1. Auflage 2020
Vision geht weiter als die Aufnahme optischer Reize aus der realen Welt oder die gedankliche... mehr
Vision

Vision geht weiter als die Aufnahme optischer Reize aus der realen Welt oder die gedankliche Vorstellung von etwas Sichtbarem, das man sich vor Augen führt: Sie umfasst die innere interpretative Transformation des wie auch immer »Gesehenen« in eine gegenwartsbezogene Erscheinung oder in eine zukunftsbezogene Vorstellung. Vision als »Brücke in die Zukunft« – wie tragfähig ist sie in der heutigen Welt? Autorinnen und Autoren aller Fakultäten der Universität Siegen erzählen Visionen der Vergangenheit nach (aus Literatur und Philosophie), beschreiben gegenwärtige Visionen (vor allem in Architektur und Wirtschaft) und verfassen eigene Visionen für die Zukunft (auf den Feldern Gesundheit, Bildung, Erziehung, Politik und Gesellschaft).

Vision is more than just the perception of optical signals from the real world or the mental imagination of something visible: Vision comprehends the inner interpretative transformation of something "seen" into a present-related appearance or a future-related conception. How stable is vision as a "bridge to the future" in our modern world? Authors from various disciplines of the University of Siegen describe visions from the past (literature and philosophy), the present (especially architecture and economics) and express their own visions for the future (health, education, training, politics and society).

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23 x 1,8cm, Gewicht: 0,517 kg
Kundenbewertungen für "Vision"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
NEU
Indes 2022 Jg. 10, Heft 1/2
Indes 2022 Jg. 10, Heft 1/2
  • Frank Decker  (Hg.)
ab 40,00 €
NEU
978-3-8471-1476-5.jpg
Erinnerung
  • Gero Hoch  (Hg.),
  • Hildegard Schröteler-von Brandt  (Hg.),
  • Angela Schwarz  (Hg.),
  • Volker Stein  (Hg.)
15,00 €
U1_9783847013266.jpg
Stillstand
  • Gero Hoch  (Hg.),
  • Hildegard Schröteler-von Brandt  (Hg.),
  • Angela Schwarz  (Hg.),
  • Volker Stein  (Hg.)
15,00 €
Zeitschrift
50% Rabatt im 1. Jahr
Indes
36,50 € 73,00 € *
Zeitschrift
50% Rabatt im 1. Jahr
Totalitarismus und Demokratie
29,50 € 59,00 € *
Zeitschrift
50% Rabatt im 1. Jahr
Zeithistorische Forschungen
37,50 € 75,00 € *
Zeitschrift
50% Rabatt im 1. Jahr
Geschichte und Gesellschaft
42,50 € 85,00 € *