Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-49131-7.jpg

Entmoralisierung des Rechts

Maßstäbe der Hirnforschung für das Strafrecht

18,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
192 Seiten, mit 6 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-49131-7
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2008
Entmoralisierung des Rechts
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,4cm, Gewicht: 0,234 kg
Kundenbewertungen für "Entmoralisierung des Rechts"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Klaus-Jürgen Grün (Hg.)
    • Dr. Klaus-Jürgen Grün ist Privatdozent für Philosophie an der Universität in Frankfurt am Main sowie Gründer und Leiter des Philosophischen Kollegs für Führungskräfte.
      mehr...
    • Gerhard Roth (Hg.)
    • Prof. Dr. phil. Dr. rer. nat. Gerhard Roth war von 1976 bis 2008 Professor für Verhaltensphysiologie und Entwicklungsneurobiologie am Institut für Hirnforschung der Universität Bremen. Er war von 1997 bis 2008 Gründungsrektor des Hanse-Wissenschaftskollegs und von 2003 bis 2011 Präsident der Studienstiftung des deutschen Volkes. Er hat über 200 Fachartikel und erfolgreiche Sachbücher im Bereich der Neurobiologie und Neurophilosophie veröffentlicht.
      mehr...