Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Remarque und die Medien

Literatur, Musik, Film, Graphic Novel

25,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
364 Seiten, mit 80 Abbildungen, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-0970-9
V&R unipress, Universitätsverlag Osnabrück, 1. Auflage, 2019
Erich Maria Remarque war als Autor in so unterschiedlichen Medien wie Literatur, Film und Comic... mehr
Remarque und die Medien

Erich Maria Remarque war als Autor in so unterschiedlichen Medien wie Literatur, Film und Comic tätig oder als Journalist, Herausgeber und Komponist aktiv. Er hatte ein vertieftes Verständnis für die komplexen Wechselwirkungen zwischen den Medien und richtete seine schriftstellerische Arbeit gezielt danach aus. Dementsprechend ist sein Werk heute in Film, Literatur, Musik und Graphic Novel weltweit präsent. Die Beiträge dieses Bandes beschäftigen sich aus unterschiedlichen internationalen Perspektiven mit Einzelbeispielen dieser Zusammenhänge, darunter Remarques Tätigkeit als Autor von Synchronfassungen, mit seiner ausgeklügelten Publikationsstrategie oder mit seiner Schallplattensammlung sowie der Rezeption seines Werkes in Film, Fernsehen oder den spanischen cromos.

As an author Erich Maria Remarque worked with different media such as literature, films and comics and was active as a journalist, editor and composer. He had a profound understanding of the complex interactions between the media and focused his literary work on it. Therefore, his works can be found in films, music and graphic novels worldwide. From different international perspectives, the contributions in this volume focus on examples of this interconnections such as Remarque’s job as an author of dubbings, his intelligent publication strategy or his record collection as well as the reception of his works in films, televisions or the Spanish cromos.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2cm, Gewicht: 0,547 kg
Kundenbewertungen für "Remarque und die Medien"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Thomas F. Schneider (Hg.)
    • Dr. Thomas F. Schneider ist Privatdozent für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Osnabrück und leitete bis Ende 2022 dort das Erich Maria Remarque-Friedenszentrum.
      mehr...
Erich Maria Remarque Jahrbuch / Yearbook Zur gesamten Reihe
978-3-8471-0934-1.jpg
… da schlagen wir zu
  • Gerhard Lindemann  (Hg.),
  • Mike Schmeitzner  (Hg.)
45,00 €
978-3-89971-591-0.jpg
Remarque-Forschung 1930–2010
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
25,00 €
NEU
U1_9783847016991.jpg
Networking Remarque
  • Alice Cadeddu  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
35,00 €
U1_9783847015437.jpg
Adaption und Analyse
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
25,00 €
U1_9783847013983.jpg
Erich Maria Remarque aus heutiger Sicht
  • Alice Cadeddu  (Hg.),
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Paweł Meus  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
25,00 €
U1_9783847011927.jpg
Weltweit – Worldwide – Remarque
  • Alice Cadeddu  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
25,00 €
978-3-412-52070-0.jpg
79,00 €
U1_9783847010241.jpg
Eine Zensur findet (nicht) statt
  • Carl-Heinrich Bösling  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.),
  • Bernd Stegemann  (Hg.)
25,00 €
978-3-8471-0652-4.jpg
Auszeiten vom Töten
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
25,00 €
978-3-8471-0384-4.jpg
18,00 €
978-3-8471-0488-9.jpg
Männer.Frauen.Krieg.
  • Carl-Heinrich Bösling  (Hg.),
  • Ursula Führer  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.),
  • Ursula Fuhrer  (Hg.)
18,00 €
978-3-8471-0771-2.jpg
Menschenbeben
  • Carl-Heinrich Bösling  (Hg.),
  • Ursula Führer  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
25,00 €