Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-78498-2.jpg

Feministische Philosophie in europäischem Kontext

Gender-Debatten zwischen "Ost" und "West"

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
273 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-205-78498-2
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2010
Das Buch stellt die erste monographische Untersuchung dar, die sowohl den Stand der... mehr
Feministische Philosophie in europäischem Kontext

Das Buch stellt die erste monographische Untersuchung dar, die sowohl den Stand der feministischen Philosophie in den postkommunistischen Ländern als auch die Probleme des Dialogs zwischen "Ost-" und "Westfeministinnen" im Bereich der philosophischen Genderforschung analysiert. Ist die feministische Philosophie ein "amerikanisches" oder ein "europäisches" Produkt? Gab es feministische Theorien in "Osteuropa" vor 1989 oder wurde der Feminismus erst nach der Wende "entdeckt"? Wieso gibt es dort heute so viele Frauenorganisationen, jedoch keine Frauenbewegungen? Die Autorin versucht auf diese Fragen eine Antwort zu geben und präsentiert zudem durch Gespräche und Interviews mit namhaften europäischen Philosophinnen verschiedene Erfahrungen und Zugangsweisen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Feministische Philosophie in europäischem Kontext"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Yvanka B. Raynova
    • Yvanka B. Raynova ist Professorin für Philosophie, Vorsitzende der Abteilung für Europäische Gegenwartsphilosophie am Institut für Philosophie der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften und Direktorin des Instituts für Axiologische Forschungen, Wien.
      mehr...