Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0567-1.jpg

Symphilologie

Formen der Kooperation in den Geisteswissenschaften

39,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
325 Seiten, mit einer Abbildung
ISBN: 978-3-8470-0567-4
V&R Unipress, 1. Auflage 2016
Formen der Kooperation sind in den Geisteswissenschaften ein ganz selbstverständlicher Teil der... mehr
Symphilologie
Formen der Kooperation sind in den Geisteswissenschaften ein ganz selbstverständlicher Teil der wissenschaftlichen Praxis. Ausgehend vom Reflexionsbegriff der Symphilologie präsentiert dieser Sammelband grundsätzliche Überlegungen zur Theorie und Praxis von Kooperation in den Philologien. Er untersucht im engeren Sinne Formen der Zusammenarbeit in unterschiedlichen Arbeitsgebieten der Geisteswissenschaften, im weiteren Sinne aber auch in der infrastrukturellen Einbettung von Projekten, ihrer Außenwirkung und der Kommunikation, die sich um sie herum verdichtet. Das Erkenntnisinteresse des Bandes beschränkt sich dabei nicht auf historische Konstellationen, sondern erstreckt sich auch auf aktuelle Perspektiven und Möglichkeiten von Zusammenarbeit in den Geisteswissenschaften.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,2cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Symphilologie"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Stefanie Stockhorst (Hg.)
    • Prof. Dr. Stefanie Stockhorst ist Inhaberin des Lehrstuhls für Neuere deutsche Literatur/Frühe Neuzeit an der Universität Potsdam. Seit 2014 ist sie Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des achtzehnten Jahrhunderts.
      mehr...
    • Marcel Lepper (Hg.)
    • PD Dr. Marcel Lepper ist Leiter des Forschungsreferats und Leiter der Arbeitsstelle der Geschichte der Germanistik am Deutschen Literaturarchiv Marbach.
      mehr...
978-3-525-36092-7.jpg
Mythen und Narrative des Entscheidens
  • Martina Wagner-Egelhaaf (Hg.),
  • Bruno Quast (Hg.),
  • Helene Basu (Hg.)
ca. 60,00 €
NEU
978-3-412-51403-7.jpg
ab 23,99 €
978-3-412-22487-5.jpg
Erschriebene Erinnerung
  • Sanna Schulte (Hg.)
45,00 €
978-3-8471-0950-1.jpg
Krieg in Comic, Graphic Novel und Literatur
  • Claudia Junk (Hg.),
  • Thomas F. Schneider (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-0943-3.jpg
Wozu Literatur(-wissenschaft)?
  • Andreas Haarmann (Hg.),
  • Cora Rok (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-89971-745-7.jpg
Der Rhein – Le Rhin
  • Willi Jung (Hg.),
  • Michel Lichtlé (Hg.)
ab 49,99 €
NEU
978-3-412-51381-8.jpg
Annäherungen
  • Uwe Schütte
ab 23,99 €
 Open Access
978-3-412-51185-2.jpg
Haiku – Epigramm – Kurzgedicht
  • Christine Gölz (Hg.),
  • Alfrun Kliems (Hg.),
  • Birgit Krehl (Hg.)
978-3-412-51316-0.jpg
Ausdehnung der Zeit
  • Dimiter Daphinoff (Hg.),
  • Franziska Metzger (Hg.)
ab ca. 32,99 €
978-3-205-23241-4.jpg
Rotwelsch
  • Roland Girtler
ab 15,99 €
978-3-412-50078-8.jpg
ab 39,99 €
978-3-412-50788-6.jpg
Nicht-ikonische Chronologie
  • Vyacheslav Yevseyev
55,00 €
978-3-412-50145-7.jpg
Das liebe Geld!
  • Jost Hermand
45,00 €
978-3-412-50743-5.jpg
Trolle
  • Rudolf Simek
30,00 €
Penetrierte Männlichkeit
ab 49,99 €
978-3-412-50165-5.jpg
Ecocriticism
  • Gabriele Dürbeck (Hg.),
  • Urte Stobbe (Hg.)
19,99 €
 Open Access
978-3-205-20431-2.jpg
Paratextuelle Politik und Praxis
  • Martin Gerstenbräun-Krug (Hg.),
  • Nadja Reinhard (Hg.)
978-3-205-20353-7.jpg
Grenzüberschreitungen
  • Wiebke Sievers (Hg.)
34,00 €
978-3-8471-0813-9.jpg
Brüchige Texte, brüchige Identitäten
  • Norbert Bachleitner (Hg.),
  • Ina Hein (Hg.),
  • Károly Kókai Institut für Europäische und (Hg.),
  • Sandra Vlasta (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0442-1.jpg
Komparatistik gestern und heute
  • Sandro M. Moraldo (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0170-3.jpg
Figuren des Globalen
  • Christian Moser (Hg.),
  • Linda Simonis (Hg.)
ab 69,99 €
978-3-8471-0790-3.jpg
ab 32,99 €
978-3-8471-0487-2.jpg
Dichtung und Wahrheit
  • Claudia Junk (Hg.),
  • Thomas F. Schneider (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-89971-747-1.jpg
Krieg und Literatur/War and Literature Vol....
  • Claudia Junk (Hg.),
  • Thomas F. Schneider (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-8471-0246-5.jpg
Literaturkritik heute
  • Heinrich Kaulen (Hg.),
  • Christina Gansel (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-8471-0649-4.jpg
Transitorische Texte
  • Dietrich Scholler
ab 39,99 €
NEU
978-3-8471-0818-4.jpg
Jenseits der Hauptstädte
  • Sabine Schrader (Hg.),
  • Stella Lange (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0626-5.jpg
Schäferei, Computer, Internet
  • Reinhard Krüger,
  • Beatrice Nickel
ab 44,99 €