Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-475-3.jpg
45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
123 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-475-3
V&R Unipress
Dieser zweite Band zur Wissenschaftsgeschichte der Freien Universität Berlin geht auf eine... mehr
Die Geschichtswissenschaften an der Freien Universität Berlin
Dieser zweite Band zur Wissenschaftsgeschichte der Freien Universität Berlin geht auf eine einzelne Disziplin ein: die Geschichtswissenschaft. Autoren und Autorinnen, die an der Entwicklung der Forschung selbst Anteil hatten und aus ihrem Erfahrungsschatz berichten können, drücken ihren persönlichen Standpunkt aus. Die Beiträge behandeln die Geschichte des Fachs Alte Geschichte (Ernst Baltrusch), das Friedrich-Meinecke-Institut Mittelalterliche Geschichte (Dietrich Kurze / Knut Schulz), das Fach Neuere Geschichte am Friedrich-Meinecke-Institut (Henning Köhler), Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der FU von1955–2007 (Wolfram Fischer) und um Berlin als Vorort der Sozial- und Gesellschaftsgeschichte (Jürgen Kocka).
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 1,2cm, Gewicht: 0,354 kg
Kundenbewertungen für "Die Geschichtswissenschaften an der Freien Universität Berlin"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Karol Kubicki (Hg.)
    • Prof. em. Dr. Karol Kubicki war Leiter der Abteilung für Klinische Neurophysiologie und geschäftsführender Direktor der Neurologisch-neurochirurgischen Klinik der FU Berlin.
      mehr...
Beiträge zur Wissenschaftsgeschichte der Freien Universität Berlin. Zur gesamten Reihe