Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0595-4.jpg

Migration und Integration – wissenschaftliche Perspektiven aus Österreich

Jahrbuch 3/2016

Mit einem Vorwort von:
  • Jennifer Carvill Schellenbacher,
  • Julia Dahlvik,
  • Heinz Fassmann,
  • Christoph Reinprecht
ab 39,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
300 Seiten, mit 26 Abbildungen, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-0595-4
V&R Unipress, Vienna University Press, 1. Auflage 2016
Als klassisch interdisziplinäres Thema wird Migration und Integration in den unterschiedlichsten... mehr
Migration und Integration – wissenschaftliche Perspektiven aus Österreich

Als klassisch interdisziplinäres Thema wird Migration und Integration in den unterschiedlichsten wissenschaftlichen Fächern erforscht. Das Jahrbuch für Migrations- und Integrationsforschung fördert den interdisziplinären Austausch, publiziert und dokumentiert regelmäßig Forschungsfragen und Ergebnisse der österreichischen Migrations- und Integrationsforschung. Die Beiträge im dritten Band behandeln sowohl klassische Themen wie Asyl und Recht sowie Ausbildung und Diskriminierung als auch Aspekte zu Formen der Migration, Rückkehr und Rückwanderung oder zur migrationsgeprägten Gesellschaft. Raum gegeben wird dabei neueren theoretischen und methodologischen Ansätzen und der Frage, wie sich die Forschungserkenntnisse in die Praxis einbringen lassen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 1,7cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Migration und Integration – wissenschaftliche Perspektiven aus Österreich"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Jennifer Carvill Schellenbacher (Hg.)
    • Jennifer Carvill Schellenbacher war wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Kommission für Migrations- und Integrationsforschung und dem Institut für Stadt- und Regionalforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien.
      mehr...
    • Julia Dahlvik (Hg.)
    • Dr. Julia Dahlvik ist Soziologin mit Fokus auf Migration und Asyl, Organisations-, Rechts- und Verwaltungssoziologie. Derzeit ist sie an der FH Campus Wien im Studiengang Public Management tätig.
      mehr...
    • Christoph Reinprecht (Hg.)
    • Prof. Dr. Christoph Reinprecht lehrt am Institut für Soziologie der Universität Wien und ist assoziierter Wissenschaftler am Centre de Recherche sur l’Habitat in Paris.
      mehr...
Migrations- und Integrationsforschung. Zur gesamten Reihe