Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0112-3.jpg
   
9,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
35 Seiten
ISBN: 978-3-8471-0112-3
V&R unipress, Vienna University Press, 1. Auflage 2013
The scream is both an acoustic and a border phenomenon of the human voice. For this reason it has... mehr
Über den Schrei
The scream is both an acoustic and a border phenomenon of the human voice. For this reason it has always been understood as an event that defies aesthetic reflections, media practices and representations in equal measure. Joseph Vogl sees the scream as the subject of media-historical and art-historical exploration, consequently as a case of a history in which humans neither hear themselves nor belong to themselves.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 21 x 0,5cm, Gewicht: 0,07 kg
Kundenbewertungen für "Über den Schrei"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Joseph Vogl
    • Prof. Dr. Joseph Vogl ist Literatur-, Kultur- und Medienwissenschafter und Philosoph. Er ist Inhaber des Lehrstuhls für Neuere deutsche Literatur: Literatur- und Kulturwissenschaft/Medien an der Humboldt-Universität zu Berlin.
      mehr...
Fakultätsvorträge der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der... Zur gesamten Reihe