Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-793-8.jpg

Die Kunst des Streitens

Inszenierung, Formen und Funktionen öffentlichen Streits in historischer Perspektive

ab 59,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
441 Seiten, mit Farbabbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-89971-793-8
V&R Unipress, Bonn University Press, 1. Auflage 2010
Streit als ein Mittel zur Aushandlung von Interessenskonflikten ist eine Konstante menschlicher... mehr
Die Kunst des Streitens
Streit als ein Mittel zur Aushandlung von Interessenskonflikten ist eine Konstante menschlicher Gemeinschaft. So verwundert es nicht, dass Streit, beginnend mit Kain und Abel oder dem Zorn des Achill, von den ersten Anfängen an ein fortwährendes Thema der europäischen Kultur ist. Jenseits von Krieg und Gewalt enthält Streit auch kreatives Potenzial, was sich in den verschiedensten Gattungen fiktionaler und non-fiktionaler Literatur offenbart. Hier wird bald Streit im intellektuellen Spiel nach allen Regeln der Kunst in Szene gesetzt, bald wird die Literatur im Kontext religiöser, kultureller und politischer Formierungsprozesse zum Instrument schärfster Auseinandersetzung. Dieser Band ist dem Inszenierungscharakter literarischer Streitkultur und seiner Funktionalisierung in gesellschaftlichen Veränderungsprozessen gewidmet; aus historischer, literatur- und sprachwissenschaftlicher Perspektive werden Beispiele von der Antike bis zur Frühen Neuzeit untersucht.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 3,6cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Die Kunst des Streitens"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Marc Laureys (Hg.)
    • Dr. Marc Laureys ist Professor für Mittel- und Neulateinische Philologie an der Universität Bonn und Sprecher des Bonner Centre for the Classical Tradition.
      mehr...
Super alta perennis. Zur gesamten Reihe
978-3-8471-0189-5.jpg
Autobiographie
  • Uwe Baumann (Hg.),
  • Karl August Neuhausen (Hg.)
80,00 €
978-3-89971-571-2.jpg
Altersbilder in der Antike
  • Andreas Gutsfeld (Hg.),
  • Winfried Schmitz (Hg.)
55,00 €
978-3-89971-352-7.jpg
Bilder der Antike
  • Astrid Steiner-Weber (Hg.),
  • Thomas Schmitz (Hg.),
  • Marc Laureys (Hg.)
60,00 €
978-3-89971-484-5.jpg
Lexicologica byzantina
  • Sonja Schoenauer (Hg.),
  • Erich Trapp (Hg.)
60,00 €