Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-35894-8.jpg

Vivat!

Huldigungsschriften am Weimarer Hof

Mit einem Vorwort von:
  • Michael Knoche
15,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
223 Seiten, mit 78 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-35894-8
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2010
Vivat, vivat, vivat! Ein »Freuden-volles Vivat«, so wurde den Weimarer Herzögen in Schriften des... mehr
Vivat!
Vivat, vivat, vivat! Ein »Freuden-volles Vivat«, so wurde den Weimarer Herzögen in Schriften des 17. bis frühen 20. Jahrhunderts zu besonderen Anlässen wie Herrschaftsantritt, Hochzeit oder zum Einzug in ihre Schlösser gehuldigt. »Er lebe hoch!« würde man nach heutigem Sprachgebrauch sagen. Doch nicht nur das lateinische »Vivat!« ist heute fast vergessen; auch Huldigungen spielen schon lange keine Rolle mehr. Der Band bringt dieses früher bedeutende Phänomen und die in diesem Zusammenhang entstandenen prachtvollen Schriften wieder in Erinnerung. Dabei wird auch die Rolle von Vertretern der Weimarer Klassik, wie Friedrich Schiller oder Martin Wieland, betrachtet. Darüber hinaus werden Fragen nach der künstlerischen Ausstattung, den Buntpapieren, der Kalligraphie und den beteiligten Akteuren beantwortet.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17 x 24 x 1,1cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Vivat!"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Claudia Kleinbub (Hg.)
    • Dr. Claudia Kleinbub ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Weimarer Herzogin Anna Amalia Bibliothek und im Projektmanagement »Hilfe für Anna Amalia« tätig.
      mehr...